USA — 2. US-Flotte nach 65 Jahren offiziell aufgelöst

Mit ein­er let­zten feier­lichen Flaggen­pa­rade im Marinestützpunkt Nor­folk wurde am 30. Sep­tem­ber die 2. US-Flotte nach 65 Jahren offiziell aufgelöst.

Marineforum -

Die im Jan­u­ar angekündigte Maß­nahme erfol­gte im Rah­men von Spa­rau­fla­gen, in deren Umset­zung vor allem auch Stab­sstruk­turen zu straf­fen sind. Eine Aus­musterung von Schif­f­en ist damit nicht ver­bun­den; die Ein­heit­en wech­seln nur die Unter­stel­lung und wer­den kün­ftig direkt vom US Fleet Forces Com­mand geführt.

Die Wurzeln der 2. US-Flotte reichen in die unmit­tel­bare Zeit nach dem 2. Weltkrieg zurück. 1946 wurde in Nor­folk zunächst die 8. US-Flotte aufgestellt. Ein Jahr später wurde diese in „2nd Task Fleet“ umbe­nan­nt, um dann im Feb­ru­ar 1950 ihre endgültige Beze­ich­nung „US 2nd Fleet“ zu erhal­ten.

In Koop­er­a­tion mit “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen

Marineforum

Alle Infor­ma­tio­nen entstam­men frei zugänglichen Quellen.

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →