CASSIDIAN, Emiraje und Khalifa University beenden erste Aufbauphase für Cyber-Operations-Kompetenzzentrum

  • Forschungs- und Demon­stra­tionska­paz­itäten für Cyber-Aktiv­itäten und ‑entwick­lun­gen
  • Schw­er­punkt auf Kryp­tolo­gie, Foren­sik und Sicherung indus­trieller Steuerungssys­teme
  • CASSIDIAN ist der neue Name von EADS Defence & Secu­ri­ty.

23. Feb­ru­ar 2011 – Cas­sid­i­an, Emi­ra­je und die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty of Sci­ence, Tech­nol­o­gy and Research (KUSTAR) haben die erste Phase des Auf­baus eines Kom­pe­tenzzen­trums für Cyber Oper­a­tions abgeschlossen, das den Gegen­stand ein­er im Mai 2010 unterze­ich­neten Absicht­serk­lärung (Mem­o­ran­dum of Under­stand­ing – MoU) bildet. Es soll dazu beitra­gen, das intellek­tuelle Kap­i­tal im Bere­ich Cyber-Tech­nolo­gie in den Vere­inigten Ara­bis­chen Emi­rat­en (VAE) und ins­beson­dere an der Khal­i­fa Uni­ver­si­ty zu entwick­eln. In dem Kom­pe­tenzzen­trum wer­den Forschungs- und Demon­stra­tionska­paz­itäten für Cyber-Aktiv­itäten und ‑entwick­lun­gen aufge­baut. Ein beson­der­er Schw­er­punkt liegt dabei auf der Kryp­tolo­gie, der Foren­sik und der Sicherung indus­trieller Steuerungssys­teme.

Das im MoU vere­in­barte Koop­er­a­tionspro­gramm umfasst zudem diverse Aktiv­itäten, wie etwa ein gemein­schaftlich­es Forschung­spro­gramm, Som­mer­prak­ti­ka für Stu­den­ten der Khal­i­fa Uni­ver­si­ty an ver­schiede­nen Cas­sid­i­an-Stan­dorten, ein Gastvor­lesung­spro­gramm von Fach­ex­perten zum The­ma „Cyber-Sicher­heit“ sowie das Ange­bot von Stipen­di­en für entsprechende Post­graduierten­stu­di­en.

Über CASSIDIAN (www.cassidian.com)

Cas­sid­i­an, ein Unternehmen des EADS-Konz­erns, ist ein­er der weltweit größten Anbi­eter glob­aler Sicher­heit­slö­sun­gen und ‑sys­teme, der zivile und mil­itärische Kun­den als Sys­tem­inte­gra­tor und Liefer­ant wertschöpfend­er Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen unter­stützt. Hierzu zählen Flugsys­teme (Flugzeuge und unbe­man­nte Plat­tfor­men), boden- und schiff­s­gestützte sowie teil­stre­itkräfteüber­greifende Sys­teme, Aufk­lärung und Überwachung, Cyber­se­cu­ri­ty, sichere Kom­mu­nika­tion, Test­sys­teme, Flugkör­p­er, Dien­stleis­tun­gen und Sup­port­lö­sun­gen. Im Jahr 2009 erwirtschaftete Cas­sid­i­an mit rund 28.000 Mitar­beit­ern einen Gesam­tum­satz von € 5,4 Mil­liar­den. EADS ist ein weltweit führen­des Unternehmen der Luft- und Raum­fahrt, im Vertei­di­gungs­geschäft und den dazuge­höri­gen Dien­stleis­tun­gen mit einem Umsatz von € 42,8 Mrd. im Jahr 2009 und über 119.000 Mitar­beit­ern. Zu EADS gehören Air­bus, Astri­um, Cas­sid­i­an und Euro­copter.

CASSIDIAN – Defend­ing World Secu­ri­ty

Über Emi­ra­je Sys­tems L.L.C.

Emi­ra­je Sys­tems L.L.C. ist ein 2009 gegrün­detes Joint Ven­ture von Cas­sid­i­an SAS (zuvor EADS Defence and Secu­ri­ty Sys­tems SAS) und der C4 Advanced Solu­tions L.L.C., ein­er 100%-igen Tochter von Emi­rates Advanced Invest­ments (EAI). Zweck des Unternehmens ist der Auf­bau ein­er großen Kapaz­ität zur Inte­gra­tion kom­plex­er Sys­tem­lö­sun­gen (LSI) in den Vere­inigten Ara­bis­chen Emi­rat­en sowie die Ver­sorgung des Lan­des und weit­er­er nahöstlich­er Kun­den mit mod­ern­sten C4ISR-Lösun­gen.

Das Unternehmen ist darüber hin­aus auch ein Eckpfeil­er in der Strate­gie von EAI und Cas­sid­i­an zur Ermöglichung des so wichti­gen Tech­nolo­gi­etrans­fers auf die VAE, der für die Entwick­lung und Beherrschung von Vertei­di­gung­sund Sicher­heitssys­te­men von ele­mentar­er strate­gis­ch­er und nationaler Bedeu­tung ist.

Über die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty

Die im Feb­ru­ar 2007 auf Ini­tia­tive des Präsi­den­ten der VAE, Sein­er Hoheit Sche­ich Khal­i­fa bin Zayed Al Nahyan eröffnete Khal­i­fa Uni­ver­si­ty soll im Rah­men des Stad­ten­twick­lungs­plans „Abu Dhabi 2030“ zum Auf­bau ein­er wis­sens­basierten Wirtschaft und damit zur effizien­ten Entwick­lung der VAE beitra­gen.

Der zen­trale Uni­ver­sitätscam­pus befind­et sich in Abu Dhabi, ein weit­er­er Cam­pus ist im Emi­rat Shar­jah ange­siedelt. Ange­boten wer­den derzeit Bach­e­lor-Stu­di­engänge in den Bere­ichen Com­put­er­wis­senschaften, Kom­mu­nika­tion, Elek­tron­ik, Soft­ware, Mechanik, Luft-/Raum­fahrt und Bio­medi­zinis­che Tech­nik, daneben Mas­ter- und Dok­toran­den­stu­di­engänge in den Bere­ichen Com­put­er­wis­senschaften, Telekom­mu­nika­tion und Elek­trotech­nik sowie ein Mas­ter-Stu­di­en­gang Infor­ma­tion­ssicher­heit. Kün­ftig wird die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty auch Abschlüsse in anderen Fach­bere­ichen anbi­eten, wie etwa Inge­nieur­wis­senschaften, Logis­tik und Man­age­ment, Biowis­senschaften und Nationale Sicher­heit.

Darüber hin­aus wer­den an der Uni­ver­sität auch Forschungszen­tren für Fach­bere­iche wie Infor­ma­tions- und Kom­mu­nika­tion­stech­nolo­gie (IKT), Energie, Nan­otech­nolo­gie, Luft-/Raum­fahrt und Gesund­heitswis­senschaften ange­siedelt.

Die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty ist offen für Frauen und Män­ner aller Nation­al­itäten, wobei jedoch ein beson­deres Augen­merk auf der Aus­bil­dung junger Staat­sange­höriger der VAE liegt. Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie unter: www.kustar.ac.ae.

Kon­tak­te:
Cas­sid­i­an
Susanne Hartwein Tel.: +49 (0) 731 392 1757
susanne.hartwein@cassidian.com

Emi­ra­je Sys­tems L.L.C.
Major-Engi­neer Yusif al Zaabi Tel.: +971 504437454
yusif.zaabi@emiraje.ae

KUSTAR
Momen Khaiti Tel: +9712 4018066
Mob.: +971 559568864
momen.khaiti@kustar.ac.ae

Cas­sid­i­an Pressezen­trum:
http://www.cassidian.com/cassidian/int/en/press-centre.html

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →