Spanien — Europ. Union

Während im Golf von Cadiz NATO-Mari­nen und nordafrikanis­che Mari­nen ihre (vor ein­er Woche an dieser Stelle vorgestellte) Übung Phoenix-Express durch­führen, find­et im gle­ichen Seege­bi­et eine weit­ere Großübung statt.

Tapon 07 ist eine von der spanis­chen Marine aus­gerichtete Übung der EUROMARFOR europäis­ch­er Mari­nen. Beteiligt sind ins­ge­samt 21 Ein­heit­en aus Frankre­ich, Griechen­land, Por­tu­gal und der Türkei, aber auf Ein­ladung auch Marokko. Ägypten, Alge­rien und Jor­danien haben Beobachter geschickt. Die gast­gebende spanis­che Marine bringt mit 15 Schif­f­en und Booten das größte Kontin­gent in Tapon 07 ein. Dazu gehören u.a. der Flugzeugträger PRINCIPE DE ASTURIAS , das Dock­lan­dungss­chiff CASTILLO, mehrere Fre­gat­ten, zwei U‑Boote und Minen­ab­wehrfahrzeuge sowie Flugzeuge und Hub­schrauber.

Tapon 07 wird vom spanis­chen Flot­ten­be­fehlshaber Admi­ral Fer­nan­do Arma­da Vadil­lo geleit­et und find­et als TSK-gemein­same Krisen­reak­tion­sübung von See- und Land­stre­itkräften vor dem Hin­ter­grund eines fik­tiv­en Szenar­ios statt. Noch bis zum 27. April wer­den die Ein­heit­en zahlre­iche Aspek­te kon­ven­tioneller Seekriegs­führung incl. amphibis­ch­er Anteile und asym­metrisch­er Kriegs­führung (EvakOps, Anti-Ter­ror Oper­a­tio­nen) üben.

In Koop­er­a­tion mit “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen

Marineforum

Alle Infor­ma­tio­nen entstam­men frei zugänglichen Quellen.

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →