Norwegen — An der Spitze der norwegischen Marine gibt es Veränderungen

Am 25. Mai hat Marinein­spek­teur (Gen­er­alin­spek­to­er for Sjoe­forsvaret) Kon­ter­ad­mi­ral Haakon Bru­un-Hanssen seinen Dienst als neuer Chef des Führungskom­man­dos der nor­wegis­chen Stre­itkräfte (Forsvarets Oper­a­tive Hov­ed­kvarter) ange­treten; mit gle­ichzeit­iger Beförderung zum Vizead­mi­ral löste er hier GenLt Bro­vold ab.

Marineforum - Bernt Grimstvedt (Foto: norw. VtdgMin)
Bernt Grim­stvedt
Bildquelle: norw. VtdgMin

Sein Nach­fol­ger bei der Marine (mit Beförderung zum Kon­ter­ad­mi­ral) wurde der 52-jährige Flag­gkom­man­do­er (Flotil­lenad­mi­ral) Bernt Grimstvedt. 

Grim­stvedt begann seine Marine­di­en­stzeit 1978 bei der Küste­nar­tillerie. Mit weit­eren Angaben zu sein­er Lauf­bahn hält sich die nor­wegis­che Marine zurück. In der offiziellen Pressemel­dung zum Kom­mandowech­sel heißt es nur sehr kurz, er habe eine ganze Rei­he von Dien­st­posten bei der Truppe und in Führungsstäben gehabt. 2006 über­nahm Bernt Grim­stvedt (mit Beförderung zum Flag­gkom­man­do­er) die Leitung der nor­wegis­chen Mari­neschule. Von hier wech­selt er nun an die Spitze der nor­wegis­chen Marine. 

In Koop­er­a­tion mit “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen

Marineforum

Alle Infor­ma­tio­nen entstam­men frei zugänglichen Quellen.

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →