Singapur/Indien — Bilaterale Übung “Simbex 2011”

Die Mari­nen Sin­ga­purs und Indi­ens haben ihre jährliche bilat­erale Übung “Sim­bex 2011” durchge­führt.

Marineforum - indischer Zerstörer RANVIR (Foto:  Austr. Marine)
indis­ch­er Zer­stör­er RANVIR
Bildquelle: Aus­tr. Marine

Die erste Sin­ga­pore Indi­an Mar­itime Bilat­er­al Exer­cise „Sim­bex“ fand 1994 statt und war noch wenig mehr als bloßes gemein­sames U‑Jagdtraining. Seit­dem haben sich die im Wech­sel vor der indis­chen Küste und vor Sin­ga­pur durchge­führten Übun­gen in Größe und Kom­plex­ität deut­lich erweit­ert. Übungsin­halte deck­en inzwis­chen fast alle Ele­mente mod­ern­er Seekriegs­führung ab.

Übungs­ge­bi­et von „Sim­bex 2011“ — des ins­ge­samt 18. „Sim­bex“ — ist das Süd­chi­ne­sis­che Meer „an der Gren­ze zum Ein­flussge­bi­et der chi­ne­sis­chen Marine“, wie manche indis­chen Medi­en laut­stark beto­nen.

Ein­er am 18. März im Marinestützpunkt Chan­gi in Sin­ga­pur begonnenen Hafen­phase mit vor­bere­i­t­en­den Sem­i­naren und Übungsvorbe­sprechun­gen fol­gte eine mehrtägige Seep­hase mit U‑Jagd‑, Flu­gab­wehr- und Über­wasserseekrieg-Seri­als, die am 25. März zu Ende ging.

Die indis­che Marine hat­te dazu die Zer­stör­er DELHI, RANVIJAY und RANVIR, die Korvette KIRCH und den Flot­ten­ver­sorg­er JYOTI sowie ein Seefer­naufk­lärungs­flugzeug nach Sin­ga­pur ver­legt.

Die gast­gebende sin­ga­pursche Marine brachte drei ihrer neuen Fre­gat­ten, eine FK-Korvette, ein U‑Boot sowie ein Seefer­naufk­lärungs­flugzeug in die Übung ein; Kampf­flugzeuge der sin­ga­purschen Luft­waffe unter­stützten einige Übung­steile.

In Koop­er­a­tion mit “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen

Marineforum

Alle Infor­ma­tio­nen entstam­men frei zugänglichen Quellen.

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →