Frankreich/Libanon

Am 7. März war das franzö­sis­che Dock­lan­dungss­chiff SIROCO zur Unter­stützung von UNIFIL aus Toulon aus­ge­laufen und hat­te am 12. März die libane­sis­che Küste erre­icht.

Marineforum - libanesisches Landungsboot dockt an der SIROCO an (Foto: franz. Marine)
libane­sis­ches Lan­dungs­boot dockt an der SIROCO an
Bildquelle: franz. Marine

Die SIROCO ist nicht das erste Mal vor dem Libanon im Ein­satz, lief früher allerd­ings fast immer den Hafen von Beirut an, um dort seine Ladung (Fahrzeuge und Mate­r­i­al für UNIFIL) zu löschen. Von Beirut aus war die Fracht dann auf dem beschw­er­lichen Landweg in das Ein­satzge­bi­et von UNIFIL im Südlibanon zu ver­legen. Dies­mal wählte man den direk­ten Weg. Nach Aus­bau der Infra­struk­tur des kleinen südlibane­sis­chen Hafens von Naqourah, wo auch das mar­itime Haup­tquarti­er von UNIFIL seinen Stan­dort hat, entlud die SIROCO erst­mals dort ihre Ladung.

Die eigentlich rein logis­tis­che Oper­a­tion wurde zum Anlass genom­men, gemein­sam mit Ein­heit­en der libane­sis­chen Marine und Teilen von UNIFIL eine mehrtägige gemein­same Übung durchzuführen. Bei „Open Har­bour“ (18.–21. März) über­nah­men auch libane­sis­che Lan­dungs­boote Fahrzeuge und Mate­r­i­al von der ankern­den SIROCO und set­zten diese im Hafen an Land. Zugle­ich „sicherten“ Kom­man­doein­heit­en den Hafen und angren­zende Strandge­bi­ete. Aus dem bloßen Frach­tum­schlag wurde so eine kom­plexe Übung, in der sich alle vor Ort einge­set­zten Kräfte bess­er ken­nen ler­nen und ihre Inter­op­er­abil­ität auf eine bre­it­ere Basis stellen kon­nten.

In Koop­er­a­tion mit “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen

Marineforum

Alle Infor­ma­tio­nen entstam­men frei zugänglichen Quellen.

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →