Vor zehn Jahren: Erster Serien-Eurofighter startet bei Cassidian zum Erstflug

Manch­ing, 12. Feb­ru­ar 2013 – Vor zehn Jahren, am 13. Feb­ru­ar 2003, ist im mil­itärischen Luft­fahrtzen­trum von Cas­sid­i­an in Manch­ing der weltweit erste Eurofight­er aus der Serien­pro­duk­tion zu seinem Erst­flug ges­tartet. Die Mas­chine mit der Beze­ichung GT001 (GT-Ger­man Train­er) wurde wenige Tage später an die Tech­nis­che Schule 1 der Luft­waffe in Kauf­beuren über­führt, wo sie seit­dem zur Schu­lung des Boden­per­son­als genutzt wird.

 

Der ehe­ma­lige Cas­sid­i­an Test­pi­lot Heinz Spoel­gen und sein Beruf­skol­lege Ober­stleut­nant Robert Hierl von der in Manch­ing ansäs­si­gen Wehrtech­nis­chen Dien­st­stelle 61 der Bun­deswehr beze­ich­neten den Flug damals als einen Höhep­unkt ihrer Flieger-Kar­riere. „Nach reich­lich Erfahrung in der Erprobung von Eurofight­er-Pro­to­typen und den mit Testin­stru­men­tierung aus­ges­tat­teten Serien­flugzeu­gen war es für uns eine grße Her­aus­forderung nun die erste Mas­chine in die Hand zu bekom­men, die für die Luft­waffe bes­timmt ist“, betonte Spoel­gen. „Der 41-minütige Flug in der zweisitzi­gen Mas­chine erfüllte unsere Erwartun­gen voll­ständig und ver­lief ohne jede Kom­p­lika­tion“, ergänzte Ober­stleut­nant Hierl.

Einen Tag später, am 14. Feb­ru­ar 2003, starteten auch der erste britis­che und ital­ienis­che Serien-Eurofight­er bei BAE Sys­tems in Warton und Ale­nia Aer­ma­c­chi in Turin zu ihren Erst­flü­gen. Die spanis­che ST001 fol­gte am 17. Feb­ru­ar bei Cas­sid­i­an in Getafe.

Über CASSIDIAN (www.cassidian.com)

Cas­sid­i­an, eine Divi­sion des EADS-Konz­erns, ist ein­er der weltweit größten Anbi­eter glob­aler Sicher­heit­slö­sun­gen und ‑sys­teme, der zivile und mil­itärische Kun­den als Sys­tem­inte­gra­tor und Liefer­ant wertschöpfend­er Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen unter­stützt. Hierzu zählen Flugsys­teme (Flugzeuge und unbe­man­nte Plat­tfor­men), boden- und schiff­s­gestützte sowie teil­stre­itkräfteüber­greifende Sys­teme, Aufk­lärung und Überwachung, Cyber­se­cu­ri­ty, sichere Kom­mu­nika­tion, Test­sys­teme, Flugkör­p­er, Dien­stleis­tun­gen und Sup­port­lö­sun­gen. Im Jahr 2011 erwirtschaftete Cas­sid­i­an mit rund 23.000 Mitar­beit­ern einen Gesam­tum­satz von € 5,8 Mil­liar­den. EADS ist ein weltweit führen­des Unternehmen der Luft- und Raum­fahrt, im Vertei­di­gungs­geschäft und den dazuge­höri­gen Dien­stleis­tun­gen mit einem Umsatz von € 49,1 Mrd. im Jahr 2011 und über 133.000 Mitar­beit­ern. Zu EADS gehören die Divi­sio­nen Air­bus, Astri­um, Cas­sid­i­an und Euro­copter.

CASSIDIAN – Defend­ing World Secu­ri­ty

Kon­takt:

Claas Belling Tel.: +49 (0) 8459. 81–8 04 82
claas.belling@cassidian.com

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →