Airbus verkauft Anteile an Atlas Elektronik


München, 12. Januar 2017 – Airbus Defence und Space hat eine Vereinbarung unterzeichnet, seinen 49-prozentigen Anteil an der Atlas Elektronik Gruppe an die in Essen beheimatete thyssenkrupp AG zu verkaufen. Thyssenkrupp, das bisher 51 Prozent der Anteile gehalten hat, wird damit alleiniger Eigentümer von Atlas Elektronik.

Der Verkauf der Anteile der auf maritime Hochtechnologie spezialisierten Atlas Elektronik ist Teil der Unternehmensstrategie von Airbus Defence and Space, sich stärker auf das Kerngeschäft zu fokussieren.

Der Abschluss der Transaktion steht unter Vorbehalt fusionskontrollrechtlicher Freigaben.
**

Airbus sells its shares in Atlas Elektronik

Munich, 12/01/2017 – Airbus Defence and Space has entered into an agreement to sell its 49 percent share in Atlas Elektronik Group to thyssenkrupp AG based in Essen, Germany. With this acquisition, thyssenkrupp, which to date has held a 51 percent share in the company, will become the sole owner of Atlas Elektronik.

The sale of its shares in Atlas Elektronik, a supplier of cutting-edge maritime technology, is part of Airbus Defence and Space’s divestment program which will allow it to focus on its core business.

Closing of the transaction is subject to customary regulatory approvals.
Source: Airbus Defence and Space