Deutschland — Neue Flugkörper-Systeme für die Deutsche Marine — Das Seeziel-/Landziel-FK-Konzept

Flagge Deutschland

Dieser Artikel wird mit fre­undlich­er Genehmi­gung der “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen” veröf­fentlicht.

Marineforum

Neue Flugkör­p­er-Sys­teme für die Deutsche Marine — Das Seeziel-/Landziel_FK-Konzept

Die Deutsche Marine hat sich auf­bauend auf der »Konzep­tion der Bun­deswehr« konzep­tionell weit­er in Rich­tung ihrer neuen Auf­gaben entwick­elt. »Project« und »Pro­tect« stellen dabei die Grundpfeil­er dieser Aus­rich­tung dar. Während »Pro­tect« für den weltweit­en Schutz deutsch­er Bürg­er und Inter­essen ste­ht, wird unter »Project« die Weit­er­en­twick­lung der Marine zu ein­er »Expe­di­tionary Navy« unter einem stre­itkräftege­mein­samen, strikt ein­sat­zori­en­tierten Ansatz ver­standen. Konkretisiert wird dieser neue Ansatz in der Konzep­tidee »Basis See«. Die Deutsche Marine muss danach in der Lage sein, über län­gere Zeiträume in großer Ent­fer­nung nation­al und im multi­na­tionalen Rah­men auch unter Bedro­hung vor frem­den Küsten operieren zu kön­nen. Abgeleit­et aus der »Konzep­tion der Bun­deswehr« (KdB) bedeutet dies auch, dass die Marine nicht nur gegen Ziele über und unter Wass­er wirken kön­nen muss, son­dern auch gegen Ziele am Boden. Für diese neue Auf­gabe aber besitzt sie bish­er keine geeigneten Flugkör­p­er.

Fregatte SACHSEN schießt Harpoon (Foto: PIZM)
Fre­gat­te SACHSEN schießt Har­poon
Foto: PIZM

Gle­ichzeit­ig ste­ht die Marine vor einem ganz anderen Prob­lem. Sie muss aktuell über die Nach­folge ihrer vorhan­de­nen Flugkör­per­sys­teme entschei­den. Vie­len in der Nutzung befind­lichen Sys­te­men dro­ht abse­hbar die Über­al­terung. Diese Tat­sache in Verbindung mit der Neuaus­rich­tung der Marine zu ein­er »Expe­di­tionary Navy«, also auch Ziele an Land vor ein­er frem­den Küste bekämpfen zu kön­nen, hat die Entwick­lung eines neuen zukun­ftweisenden und vor allen Din­gen Bedarf begrün­den­den Flugkör­perkonzeptes für den Zeitraum bis 2020 notwendig gemacht. In diesem Artikel wird das Seeziel-/Landziel- in ein­er näch­sten Aus­gabe das Luftzielflugkör­perkonzept vorgestellt.