US Navy

LX-R – Neues Docklandungsschiff der US Navy nimmt Form an

Die amphibischen Kriegsschiffe der US-Navy sind unterteilt in amphibische Träger und Docklandungsschiffe. Amphibische Träger besitzen (mit wenigen Ausnahmen) ein Flutdeck zur Führung von Landungsbooten und Luftkissenfahrzeugen, doch steht das großräumige Flugdeck (Kapazität für mehr als 30 Hubschrauber und Kampfflugzeuge) im Mittelpunkt der Kampfleistung. Docklandungsschiffe besitzen hingegen ein wesentlich kleineres Flugdeck. […]

Grafik eines zukünftigen LX-R (Grafik: US Navy)

Fregatte 'Hamburg' in der 'Eisenhower' Carrier Strike Group der US Navy (Foto: PIZ Marine)

Deutsche Marine auf dem Weg in die kommende Dekade – Kooperation mit Freunden und Partnern

Ulrich Reineke (Flottillenadmiral Ulrich Reineke ist Abteilungsleiter Planung im Marinekommando) Besucher, die sich im Sommer 2017 dem Marinekommando in Rostock nähern, nehmen schon von Weitem Baukräne wahr. Eines der ehrgeizigsten Vorhaben der Deutschen Marine nimmt Gestalt an – das neue maritime Hauptquartier oder der German maritime Forces-Stab. Abkürzung: DEU MARFOR. […]


Wer soll das bezahlen? – Die US Navy zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Im Dezember 2016 gab die US-Navy ihre neue Zielgröße bekannt. Künftig soll die Kriegsflotte (Battle Force) auf 355 Schiffe anwachsen. Die erst zwei Jahre zuvor beschlossene bisherige Zielgröße betrug 308 Schiffe. Die aktuelle Kriegsflotte umfasst 276 Schiffe. Im Vergleich zu heute beabsichtigt die Navy folglich einen Ausbau um rund dreißig […]

'Carl Vinson' - einer von künftig 12 Flugzeugträgern (Foto: US Navy)

P-8 A Poseidon (Foto: Boeing)

Die Renaissance der Seeraumüberwachung – Übergang vom „Alten“ zum „Modernen“

Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. (Fregattenkapitän Thomas Krey war Kommandeur Fliegende Gruppe, MFG 3 „Graf Zeppelin“ (bis 30.09.16) und ist jetzt im Bereich BMVg Leitungsstab – Protokoll eingesetzt) Die Deutsche Marine leistet mit ihren Luftfahrzeugen im Aufgabenspektrum der Sicherung der Seewege […]


Unbemannte Wasserfahrzeuge

Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. (Dr. Oliver Daum hat im Bereich internationales Seerecht/Seekriegsrecht promoviert und ist gegenwärtig Rechtsreferendar in Kiel. Zugleich ist er freier Mitarbeiter am Institut für Sicherheitspolitik an der Christian- Albrechts-Universität zu Kiel) Unbemannte Wasserfahrzeuge (UWF) spielen in der […]

neue russische Unterwasserdrohne 'Klavesin' (Foto: offz)

neues US-Trägerkampfflugzeug F-35C (Foto: US Navy)

Flugzeugträger – 100.000 Tonnen Diplomatie

Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. von Hajo Lippke (Dr. Hajo Lippke ist Politikwissenschaftler und Fachmann für Rüstungs- und Verteidigungspolitik in Berlin.) Seit der Flugzeugträger im Laufe des Zweiten Weltkriegs das Schlachtschiff als stärkstes Seekriegsmittel abgelöst hat, ist diese Schiffsklasse der unangefochtene […]


Gewogen und zu leicht befunden? – US-Navy ordnet LCS-Programm neu

Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Sidney E. Dean Die US-Navy zieht Konsequenzen aus den Negativerfahrungen bei der LCS-Einführung (Littoral Combat Ship). Zwar werden die für Einsätze in den Litoralgewässern ausgerichteten Schiffe weiterhin in Dienst gestellt, doch gab Vice Admiral Tom Rowden, […]

160106-N-AT895-341 PENSACOLA Fla. (Jan. 6, 2016) Chief of Naval Operations (CNO) Adm. John Richardson tours the littoral combat ship USS Independence (LCS 2). LCS 2 is conducting operational evaluation and testing of the mine countermeasures mission package while berthed at Naval Air Station (NAS) Pensacola. Richardson and Master Chief Petty Officer of the Navy (MCPON) Mike Stevens received an overview of NAS Pensacola's aviation training centers and toured LCS 2. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 1st Class Nathan Laird/Released)

Einsatzzentrale (Ship Mission Center) der ZUMWALT-Klasse (Modell) (Foto: US Navy)

„Unsichtbarer Riese“ – Indienststellung der USS „Zumwalt“ – Sidney E. Dean

Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Am 15. Oktober erfolgt die Indienststellung der USS „Zumwalt“ (DDG 1000). Der Lenkwaffenzerstörer ist das Typschiff einer neuen, aus lediglich drei Einheiten bestehenden Klasse der US-Navy. Mit 16.000 Tonnen Verdrängung, 188 Meter Länge und 25 Meter […]