Shenyang J-15 „Feisha“

NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Der Chemiewaffeneinsatz durch (vermutlich) syrische Regierungstruppen und der nachfolgende US-Vergeltungsschlag auf eine syrische Luftwaffenbasis haben die regionalen Spannungen erhöht, aber eine befürchtete militärische Eskalation ist bisher […]

MarineForum Wochenschau vom 28. April 2017