Ankündigung Anpassung GlobDef-Welt Index

Mit Wirkung 01. März 2020 wird der Glob­Def-Welt-Index auf Stufe zwis­chen 4 und 5 erhöht.

Grund ist die Eskala­tion des Kon­flik­ts in Syrien zwis­chen Nato-Staat Türkei und Rus­s­land.

Die immer größeren Fol­gen des Coro­n­avirus/­COVID-19. Vor allem in Län­dern wie Iran, Japan, Süd­ko­rea. Die fast gestoppte Con­tain­er­schiff­fahrt. Stark fal­l­ende Börsen weltweit.  Gebrem­ster Welthandel. zu erwartende stark steigende Risikozin­sen. Wenig Spiel­raum der Noten­banken. Psy­cholo­gie der Massen. Und zahlre­iche Gründe mehr.

Zudem kann es zu Aus­brüchen weit­er­er Unruhen und Zusam­men­brüchen im Gesund­heits­bere­ich kom­men. Weit­ere zeit­na­he Fol­gen vor­erst in Asien und jet­zt auch in der restlichen Welt sind zu erwarten.

Der Index find­et sich unter:

https://www.globaldefence.net/allgemein/globdef-welt-index

GlobDef-Welt-Index-Stufe-4

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →