Iranische Staaten — Pakistan

2008

  • 2008 Jan­u­ar — Wahlen wer­den auf den 18. Feb­ru­ar ver­schoben

  • Ein Selb­st­mor­dat­ten­täter sprengt außer­halb des Ober­sten Gerichts in Lahore vor ein­er Anti­regierungs­demon­stra­tion in die Luft und tötet mehr als 20 Polizis­ten.

  • Bis zu 90 Kämpfer wer­den bei Zusam­men­stößen in einem Stammes­ge­bi­et in Süd Waziris­tan nahe der afghanis­chen Gren­ze, wo Kämpfer ganz offen die Armee her­aus­fordern, getötet.

  • 2008 Feb­ru­ar – Par­la­mentswahlen. Die bei­den wichtig­sten Oppo­si­tion­sparteien gewin­nen eine klare Mehrheit. Sie eini­gen sich eine Koali­tion­sregierung zu bilden.

Quelle: frei über­set­zt von http://news.bbc.co.uk