Sea

NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt von der Bekämpfung des islamistischen Terrors, den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen und natürlich den jüngsten Spannungen der Golfstaaten mit dem Emirat Katar bestimmt. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. KATAR „Ultimaten“ an Katar […]

MarineForum Wochenschau vom 16. Juni 2017


Antriebsmotoren werden installiert (Foto: Irving)
Aufgrund der sich verändernden Umweltbedingungen in der Arktis sieht sich die kanadische Marine (Royal Canadian Navy – RCN) veranlasst, ihre Kräftepräsenz in den nördlichen Territorialgewässern zu verstärken. Zu diesem Zweck wird eine neue, für arktische Gewässer optimierte Offshore-Schiffsklasse (Arctic/Offshore Patrol Vessel – AOPV) eingeführt. Nach dem Typschiff werden die neuen […]

HARRY DEWOLF-Klasse – Arktische Patroullienschiffe für die kanadische Marine


Boot der FEARLESS-Klasse (Foto: RSN)
AUSTRALIEN Mit Umrüstung der Fregatte „Stuart“ ist das vor sieben Jahren begonnene Projekt SEA 1448 abgeschlossen. Noch in diesem Jahr soll sie als letzte der acht zwischen 1996 und 2006 in Dienst gestellten Fregatten der ANZAC-Klasse (deutsches Designs MEKO-200 ANZ) zur operativen Flotte zurückkehren. Für die Schiffe gab es schon […]

Marinen aus aller Welt



NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Natürlich gibt es daneben aber immer wieder auch Meldungen zu anderen martitimen Ereignissen und Entwicklungen in der Region. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift […]

MarieForum Wochenschau vom 02. Juni 2017


Design der finnischen Aker für einen chinesischen Arktis-Forschungseisbrecher (Grafik: aker)
(Dr. Sybille Reinke de Buitrago arbeitet am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) zu internationalen Beziehungen, Sicherheitspolitik und Friedens- und Konfliktforschung) In den letzten Jahren ist eine erhöhte Aufmerksamkeit auf die Arktis zu beobachten. Der Hauptgrund dafür liegt im Klimawandel und den Veränderungen, die er erzeugt, […]

China und seine Ambitionen in der Arktis


NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Natürlich gibt es daneben aber immer wieder auch Meldungen zu anderen martitimen Ereignissen und Entwicklungen in der Region. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum […]

MarineForum Wochenschau vom 26. April 2017



NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. ISLAMISTISCHER TERROR IN SYRIEN UND IRAK Bei der Bekämpfung des islamistischen Terrors […]

MarineForum Wochenschau vom 19. April 2017


NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Vor der jemenitischen Küste im Roten Meer hat die saudi-arabische Marine weitere von Houthi-Rebellen gelegte Seeminen gefunden und unschädlich gemacht. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung […]

MarineForum Wochenschau vom 12. April 2017


(Dr. Sebastian Bruns ist am Institut für Sicherheitspolitik Universität Kiel (ISPK) gGmbH tätig) Die Deutsche Marine steht vor einer umfassenden Modernisierung. Nach mehr als zwei Jahrzehnten Schrumpfkur wachsen die Seestreitkräfte endlich wieder. Neben zwei zusätzlichen Unterseebooten Typ 212NG stehen bis Mitte der 2020er Jahre ein zweites Los Korvette K130 (fünf […]

(Schiffs-)Namen sind nicht Schall und Rauch!



Korvette 'Magdeburg' (Foto: Deutsche Marine)
(Markus Grübel ist Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung) Das Weißbuch 2016 als das Grundlagendokument für die sicherheitspolitische Lage der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Verbündeten beschreibt die Aufgaben der Bundeswehr und deren Wahrnehmung mit dem vorhandenen Kräftedispositiv, dem „Single Set of Forces“. Es bestätigt die Refokussierung auf die Landes- […]

Ergänzungsbeschaffung K130 – Verfügbarkeit erhöhen – Fähigkeiten verbessern


Die Bordeinsatzkompanie beim Übersetzen (Foto: Deutsche Marine)
(Fregattenkapitän Axel Meißel ist Kommandeur des Seebataillons) Die Verteidigungsministerinnen Deutschlands, Dr. Ursula von der Leyen, und der Niederlande, Jeanine Hennis-Plasschaert, vereinbarten 2016 die Integration des Seebataillons in das niederländische Korps Mariniers. Die operative Integration des Seebataillons in das Korps Mariniers bildet hier den ersten Meilenstein. Dieser Artikel wird mit freundlicher […]

Das deutsche Seebataillon und das niederländische Korps Mariniers stellen die ...


NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Der Chemiewaffeneinsatz durch (vermutlich) syrische Regierungstruppen und der nachfolgende US-Vergeltungsschlag auf eine syrische Luftwaffenbasis haben die regionalen Spannungen erhöht, aber eine befürchtete militärische Eskalation ist bisher […]

MarineForum Wochenschau vom 28. April 2017



NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Der Chemiewaffeneinsatz durch (vermutlich) syrische Regierungstruppen und der nachfolgende US-Vergeltungsschlag auf eine syrische Luftwaffenbasis haben die regionalen Spannungen erhöht, aber eine befürchtete militärische Eskalation ist bisher […]

MarineForum Wochenschau vom 21. April 2017


NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und von den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. Der US-Luftschlag gegen einen Flugplatz der syrischen Luftwaffe birgt für die gesamte Region das Risiko einer Eskalation. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – […]

MarineForum Wochenschau vom 07. April 2017


Träger-Flugbetrieb mit FVL-Kipprotorflugzeugen (Grafik: Bell-Textron)
Sidney E. Dean Das Future Vertical Lift (FVL) Programm hat das Ziel, eine aus Hubschraubern und Kipprotorflugzeugen bestehende neue gemeinsame Flugzeugfamilie für alle US-Teilstreitkräfte zu entwickeln. Als TSK mit der größten Hubschrauberflotte führt die US-Army das Programm an, mit aktiver Unterstützung des US-Marine Corps (USMC). Dieser Artikel wird mit freundlicher […]

Future Vertical Lift – Neue Hubschrauber für die US-Marineinfanterie



Grafik/Modell von MilGem-G (Foto via turkishnavy.net)
BRASILIEN Die geplante Modernisierung (Lebensverlängerung) des 53 Jahre alten Flugzeugträgers „Sao Paulo“ ist vom Tisch; der zurzeit einzige Flugzeugträger einer südamerikanischen Marine soll „bis 2020“ aus dem aktiven Dienst genommen werden. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. 2000 hatte Brasilien das zuvor […]

Marinen aus aller Welt


Foto: US NavyUm
Sidney E. Dean 22:30 Ortszeit startete am 3. Februar eine ballistische Mittelstreckenzielrakete vom Typ Kratos MRBM-T4E vom Raketengelände auf der Insel Kauai (Hawaii). Kurz danach erfasste das AN/SPY-1D(V) Radar des Lenkwaffenzerstörers USS „John Paul Jones“ (DDG 53) die Rakete. Das in den Gewässern vor Hawaii fahrende Schiff startete eine Abfangrakete […]

Ballistic Missile Defense – USA und Japan testen gemeinsam Abfangwaffe ...


Karl-Wilhelm Ohlms (Konteradmiral a.D. K.-W. Ohlms war bis zu seiner Pensionierung Abteilungsleiter Einsatzunterstützung im Marinekommando) Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. “After a comprehensive evaluation process, The Norwegian Government decided on Germany as strategic partner for new submarines. The partnership is based […]

Mehr als ein Geschäft – Germany chosen as strategic partner ...



Erprobungen auf dem Patuxent River in den USA (Foto: US Navy)
Sidney E. Dean Deutsche und US-amerikanische Experten erprobten im vergangenen September in der Ostsee verschiedene Minensuchsysteme und -verfahren. Es war die erste gemeinsame Übung im Rahmen eines bilateralen Ansatzes mit der Projektbezeichnung ALMOND, wahlweise auch ALMOND-U (ALlied MunitiONs Detection Underwater). ferngelenktes Schleppfahrzeug Focus 2 dient als Trägerplattform für Erprobung von […]

Projekt ALMOND Deutsch-amerikanische Zusammenarbeit auf dem Minenkampfsektor


NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vorrangig von der Bekämpfung des islamistischen Terrors und vom Bürgerkrieg in Syrien bestimmt. Daneben finden aber natürlich auch andere (maritime) Ereignisse oder Entwicklungen in der Region den Weg in die Medien. Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für […]

MarineForum Wochenschau vom 31. März 2017