Mittlerer Osten

Ausgeprägte geostrategische Interessen des Westens machen den Mittleren Osten zu einem wichtigen Brennpunkt auf der Welt. Hierlagern die größten Erdölvorkommen und so erklärt sich das große sicherheitspolitische Interesse vor allem der USA in der Region.Durch die stärker religiös ausgeprägten Tendenzen in der Bevölkerung geraten Dynastien wie in Saudi Arabien immer mehr ins Wanken. Während kleinere Länder wie Dubai oder die Vereinigten Arabischen Emirate sich auf ihre wirtschaftliche Stärke konzentrieren und mit den sogenannten Petro-Dollars und den daraus finanzierten Staatsfonds Anteile an internationalen Konzernen laufen, oder ihr Land touristisch interessant machen.Der Iran zählt eigentlich nicht in die Region und wird als nicht-arabischer Staat direkt zu Asien gezählt, aber durch seine Einflußnahme im Mittleren Osten, ist er ein wichtiger Faktor für Stabilität. Ein US-geführter Militärschlag auf Grund des Atomprogramms des Iran ist immer mal wieder Thema in den Medien.Weiterhin ist natürlich auch Israel zu nennen, das durch seine Einflußnahme durch militärische und geheimdienstliche Operationen ein Faktor für die Sicherheitslage im Mittleren Osten ist.
Hinweis: Weitere politische und wirtschaftliche Informationen zu den Ländern finden sich im Bereich „Kulturen im Konflikt„.





Weitere Informationen Interne Links Waffensysteme Übersicht / Weapon Systems Overview Länderdossier: Oman Externe Links Wirtschaftsinformation Oman – (www.winom.de)

Oman






Weitere Informationen Interne Links Struktur der Streitkräfte / Order of Battle Waffensysteme Übersicht / Weapon Systems Overview Länderdossier: Bahrain Externe Links Königreich Bahrain

Bahrain








Weitere Informationen Interne Links Struktur der Streitkräfte / Order of Battle Länderdossier: Israel Waffensysteme Übersicht / Weapon Systems Overview Externe Links Verteidigungsministerium Israel

Israel