Kategorie: Afrika

Auf­grund seines Reich­tums an Boden­schätzen rückt Afri­ka zunehmend ins Inter­esse der Län­der mit hohem Rohstoff­be­darf. Neben den west­lichen Län­dern sind hier in naher Zukun­ft oder auch schon aktuelle  vor allem Indi­en und Chi­na als glob­al agierende Regionalmächte zu nennen.Vor allem Chi­na zeigt starkes Inter­esse am afrikanis­chen Kon­ti­nent und stärkt sowohl poli­tisch als auch mil­itärisch seinen Ein­fluß in der Region . Dies ver­an­laßte auch die USA zu dem Schritt, ein eigenes Kom­man­do für Afri­ka einzuricht­en (AFRICOM)
Afri­ka bildet zudem mit 53 Staat­en den Kon­ti­nent mit den meis­ten Län­dern auf der Welt.
Weit­ere poli­tis­che und wirtschaftliche Infor­ma­tio­nen zu den Län­dern find­en sich im Bere­ich “Kul­turen im Kon­flikt”.