Kategorie: Internationale Verbände

Inter­na­tionale mil­itärische Ver­bände, ob nun zwis­chen
Natio­nen oder inner­halb von Bünd­nis­sen, bieten den beteiligten Län­dern die
Möglichkeit, sich nach den eige­nen Fähigkeit­en zu beteili­gen. Dies bringt neben
der Kosten­erspar­nis (Ver­hin­derung von Dop­pel­struk­tu­rauf­bau) auch einen hohen
Grad an Pro­fes­sion­al­isierung mit sich.
Die bedeu­tend­sten Ver­bände der Welt find­en sich inner­halb
der NATO und EU. Während Großver­bände auf Korpsebene mit Beteili­gung von
mehreren Divi­sio­nen an Bedeu­tung ver­loren haben, nehmen in Europa kleinere,
etwa reg­i­ments­große (1.500 Mann), Ver­bände ihren Platz ein. So soll die
Fähigkeit zum Ein­greifen in mehrere kleinere Kon­flik­te hergestellt wer­den.
Allerd­ings wird der Ein­satz der soge­nan­nten ‘Bat­tle Groups’ schwierig sein, da die bere­it­stel­len­den Natio­nen unter­schiedliche geostrate­gis­che Inter­essen auf der Welt haben.

Europa

Eurocorps

Weit­ere Infor­ma­tio­nen Interne Links Deutsch­land Stre­itkräfteüber­sicht / Armed Forces Frankre­ich Stre­itkräfteüber­sicht / Armed Forces Spanien Stre­itkräfteüber­sicht / Armed Forces Bel­gien Stre­itkräfteüber­sicht / Armed Forces Lux­em­burg Stre­itkräfteüber­sicht / Armed Forces Externe Links Euro­corps