Europa — Russland (Russia)




Flagge Russland











Land­stre­itkräfte

Typ Ver­sion Stück­zahl Gesamt
Kampf­panz­er Main Bat­tle Tank    
T-90 A 549  
T-80 BW/U/UM 3.050  
T-72   2.144  
T-64   250  
       
Schützenpanzer/Artillerie      
BMP-3   350  
BMP-2   3.055  
BMP-1   1.543  
BMD-4   50  
BMD-3   103  
BMD-2   361  
BMD-1   715  
BTR-90   80  
BTR-80   1.042  
BTR-70   726  
BTR-60   170  
2S19 Msta-S   313  
2S25 Sprut-SD   60  
       

Seit dem Zer­fall der Sow­je­tu­nion und etwa bis zu dem zweit­en Tschetsche­nien-Krieg bestand ein Drit­tel der Rus­sis­chen Panz­er­waffe aus ver­al­teten T-55 und T-62, die jedoch nach und nach aus­ge­mustert wer­den. Der Zulauf des T-80UM, die Mod­ernisierung älter­er T-80BW/U und die Indi­en­st­stel­lung des T-90 sind ange­laufen und wer­den je nach Finan­zlage beschle­u­nigt. So befind­en sich mit­tler­weile etwa 550 T-90A im Dienst, bis zum Jahre 2015 sollen es etwa 1200 sein. Dazu kommt noch etwa die selbe Anzahl an auf das Niveau des T-90 aufgerüsteten T-72. Par­al­lel wird an der Entwick­lung ein­er neuen Panz­er­gen­er­a­tion gear­beit­et. Der Anfang soll mit dem T-95 gemacht wer­den.