Afrika — Algerien (Algeria)

Algerien

Die Stre­itkräftestruk­tur der algerischen Stre­itkräfte

Sol­dat­en (Per­son­nel)
Land­stre­itkräfte (Ground Forces)107.000
— Reserve (Reserves)150.000
Luft­waffe (Air Force)14.000
— Reserve (Reserves)-
Marine (Navy)6.000
— Reserve (Reserves)-
Gesamt Aktive::127.000
  
Gesamt Reserve:150.000
Gesamt/Total:277.000
Nationalen Sicher­heit­skräfte (Nation­al Secu­ri­ty Force)16.000
Repub­likanis­che Garde (Repub­li­can Guards Brigade)1.200
Polizei (Gen­darmerei)24.000
  
Land­stre­itkräfte (Ground Forces)
Divi­sio­nen (Divi­sions)5
Brigaden (Brigades)26
Panz­er (Tanks)940
Gepanz­erte Fahrzeuge (APCs/AFVs)1.955
Artillerie (Artillery)920
  
Luft­waffe (Air Force)
Kampf­flugzeuge (Com­bat air­crafts)213
Trans­port­flugzeuge (Trans­port air­crafts)41
Helikopter (Heli­copter)177
  
Luftvertei­di­gungskräfte (Air Defense Forces)
schwere SAM-Bat­te­rien (heavy SAM bat­ter­ies)11
mit­tlere SAM-Bat­te­rien (medi­um SAM bat­ter­ies)18
leichte SAM-Bat­te­rien (light SAM bat­ter­ies)~78
  
Marine (Navy)
U‑Boote (Sub­marines)2
Kampf­schiffe (Com­bat ves­sels)26
Patrouil­len­schiffe (Patrol crafts)16
  

Infra­struk­tur der algerischen …

Luft­waffeMarine
Mil­itärische Flug­plätze befind­en sich in:
  • Ain Ousira
  • Algiers
  • Amanas
  • Bal­i­da
  • Bechar
  • Oran
  • Ouar­gla
  • Biskra
  • Bou­farik
  • Bous­fear
  • Laghu­at
  • Tafa Aoui
  • Tin­douf

 

Marinestützpunk­te befind­en sich in:
  • Algiers
  • Anna­ba
  • Mers al-Kebir
  • Oran
  • Skik­da Ship main­te­nance and repair facil­i­ties

Drei Ablauf­bah­nen (für Stapel­lauf) gehören zur Chantier Naval de Mers al-Kebir in Oran; 4.000 t Trock­endock in Algi­er, 3 kleine grav­ing docks (Dock wo Wass­er abgepumpt wer­den kann) in Anna­ba; ein kleines Trock­endock in Beni Saf

Struk­tur der Land­stre­itkräfte:

  • 2 gepanz­erte Divi­sio­nen mit je

    • ein­er unab­hängi­gen Brigade

    • 3 gepanz­erten Brigaden

    • 1 mech­a­nisierte Brigade

  • 2 mech­a­nisierte Divi­sio­nen mit je

    • 1 gepanz­erten Brigade

    • 3 mech­a­nisierten Brigaden

  • 1 Luftlandedivision/Special Forces

  • 5 mech­a­nisierte Brigaden

  • 7 Artilleriebatail­lone

  • 5 Luftab­wehrbatail­lone

  • 4 Pio­nier­batail­lone

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →