Tschechei (Czechia)

Weit­ere Infor­ma­tio­nen

Interne Links

 
Externe Links

Tschechei

Stre­itkräfteüber­sicht (Armed Forces Overview):

Beruf­sarmee
Aktive (Actives): ca. 44.000 in Reduzierung
Zivile Mitar­beit­er (Civil­ians): am Ende der Reduzierung 8.800
Wehre­tat (2007): 2,144 Mrd. US-$

Die wichtig­sten Infor­ma­tio­nen im Überblick:

Regierungs­form (Gov­ern­ment Type): Repub­lik (Repub­lic)

Tschechei

Haupt­stadt (Cap­i­tal): Pra­ha (Prag)
Ein­wohn­er (Pop­u­la­tion): 10,183 Mio.
Fläche (qkm) (Area sq.km): 78.866
Wehre­tat (Defence Bud­get): 1,741 Mrd. US-$ (2004)
BSP/Einwohner (GNP/Capita): 9.150 US-$

zum Ver­größern anklick­en (jpg-Datei, 140 kB)

Dat­en außer Wehre­tat dem Fis­ch­er Weltal­manach 2005 ent­nom­men

Aus­ges­tat­tet ist die Armee des Lan­des noch haupt­säch­lich mit rus­sis­chem Mate­r­i­al. Allerd­ings macht die NATO-Mit­glied­schaft eine Mod­ernisierung und Umrüs­tung auf west­lichen Stan­dard erforder­lich. Vor allem die Luft­waffe hat eine Mod­ernisierung nötig, da der Großteil der Flugzeuge noch durch die alte MiG-21 gestellt wird oder Flugzeuge auf Grund von hohen Unter­halt­skosten einge­mot­tet wur­den. Die Entschei­dung zum Leas­ing von neuen schwedis­chen Gripen ist ein großer Schritt.

Die Umstel­lung zur Beruf­sarmee erfol­gt schneller und die Reduzierung der Trup­pen­stärke umfassender als geplant. Bere­its 2005 wird die Wehrpflicht aus­ge­set­zt und die geplante Größe der Truppe wurde auf 26.200 Sol­dat­en und 8.800 zivile Mitar­beit­er fest­gelegt.

Eine Bestel­lung über 18 Mi-171S und 11 Mi-35 ist für 2005 bis 2010 vorge­se­hen.

Land­stre­itkraft (Army)
Sol­dat­en (Sol­diers) 39.850
Kampf­panz­er (T-72 M) 541
Späh­panz­er (BRDM) 182
Infan­teriepanz­er (BMP) 801
Trans­port­panz­er (OT90/64) 980
Panz­er­haub­itzen 364
Geschütze 184
MRL (Raketen­wer­fer) 135

 

Luft­stre­itkraft (Air Force)
Sol­dat­en (Sol­diers) 13.100
Saab-39 Gripen (14)
MiG-21 26
leicht­es Erd­kampf­flugzeug (AERO L159A) (72)
Trans­port­flugzeug (Antonov AN-30) 1
Trans­port­flugzeug (Antonov An-26) 4
Trans­port­flugzeug (Antonov AN-24) 2
Kampfhub­schrauber (Mi-24) 18
Trans­porthub­schrauber (Mi-17) 18
Trans­porthub­schrauber (PZL W-3) 10