Spanien (Spain)

Flagge Spanien

Stre­itkräfteüber­sicht (Armed Forces Overview):

Beruf­sarmee
Aktive: 143.500
Reserve: ca. 330.000
Wehre­tat (2007): 14,628 Mrd. US-$

Die wichtig­sten Infor­ma­tio­nen im Überblick:

Regierungs­form (Gov­ern­ment Type):

Par­la­men­tarische Monar­chie

(Con­sti­tu­tion­al Monar­chy)

Karte Spanien Map Spain

zum Ver­größern anklick­en (jpg-Datei, 210kB)

Haupt­stadt (Cap­i­tal):Madrid
Ein­wohn­er (Pop­u­la­tion):41,286 Mio.
Fläche (qkm) (Area (sq.km))504.782
Wehre­tat (Defence Bud­get):5,56 Mrd. Dol­lar (2001)
BSP/Einwohner (GNP/Capita):21.210 US-$
Dat­en außer Wehre­tat dem Fis­ch­er Weltal­manach 2005 ent­nom­men

Beson­der­er Dank geht an José M. Rico, Spanien. José hat mir unglaublich viele Infos und Bilder geschickt. Zudem ist er Web­mas­ter ein­er der besten Seit­en über das Schlachtschiff Bis­mar­ck, die es wohl im Inter­net gibt.

Spe­cial thanks to José M. Rico, Spain. José has send me incred­i­ble lots of infor­ma­tion and pic­tures. As well he is a web­mas­ter of one of the best web­sites about the bat­tle­ship Bis­mar­ck.

Prob­lem für die spanis­chen Stre­itkräfte, wie auch bei anderen Län­dern, die auf eine Beruf­sarmee umstellen oder umgestellt haben, ist nicht genü­gend Frei­willige für die Stre­itkräfte zu find­en. Zeitun­gen bericht­en von bis zu 20.000 offe­nen Stellen.

Als Beson­der­heit gibt es in Spanien die “Spanis­che Legion”, die etwa 1920 speziell für Ein­sätze im früher spanis­chen Marokko aufgestellt wurde. Obwohl sie damals auch für Nicht-Spanier offen war, bestand sie zum Großteil aus spanis­chen Staats­bürg­ern. Mit­tler­weile dür­fen in der “Spanis­chen Legion” nur noch Sol­dat­en mit spanis­ch­er Staats­bürg­er­schaft Dienst tun. Ganz im Gegen­satz zur franzö­sis­chen Frem­den­le­gion, die sich mit Aus­nahme der Offiziere auss­chließlich aus Aus­län­dern zusam­menset­zt. Die etwa 7.000 Mann starke Brigade unterteilt sich in 2 Reg­i­menter und ein Stab­s­batail­lon.

Land­stre­itkraft (Army)
Sol­dat­en (Sol­diers)92.000
Kampf­panz­er (Main Bat­tle Tanks)660
gepanz­erte Fahrzeuge (Armored Vehi­cles)2.200
Artillerie 670
Kampfhub­schrauber (Armed Heli­copters)59
Hub­schrauber (Heli­copters)131

 

Luft­stre­itkraft (Air Force)
Sol­dat­en (Sol­diers)24.500
Kampf­flugzeuge (Com­bat Air­crafts) 129
Trans­port­flugzeuge (Trans­port Air­crafts)132

 

Seestre­itkraft (Navy)
Sol­dat­en (Sol­diers) inkl/incl. Marines27.000
Infan­te­ria der mari­na (Marines)5.600
Kampf­flugzeuge (Com­bat Air­crafts)18
Flugzeugträger (Air­craft Car­ri­ers)1
Fre­gat­ten (Friagtes)12
Korvet­ten (Corvettes)6
Schnell­boote (Patrol Boats)24
Minen­boote (Mine War­fare Ves­sels)12
Uboote (Sub­marines)4

Weit­ere externe Links:

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →