Korea Süd- (South)


Korea Süd South Republic Republik

Streitkräfteübersicht (Armed Forces Overview):

Wehrpflicht (Conscripts): 159.000 Wehrpflichtige (26 bis 30 Monate / Months)

Aktive (Active): 686.000 (- 40.000 bis 2008 / Army)
Reservisten (Reserves): 4,5 Mio.
Wehretat (2007): 22,623 Mrd. US-$

Die nach dem Koreakrieg in den 50er Jahren entstandene Teilung Koreas und die Zeit des Kalten Krieges haben in beiden Teilen des Landes zu einer großen Notwendigkeit der militärischen Abschreckung geführt. Als einzige geteilte Nation der Welt, die sich noch dazu in zwei gegensätzliche politische Systeme gliedern, existiert bis heute ein angespanntes Verhältnis zwischen den Machtblöcken. 

Diese Situation hat in Südkorea zu einer großen mit neuen westlichen Waffensystemen ausgestatteten Armee geführt. 686.000 Soldaten und 4,5 Mio. Reservisten stehen unter Waffen oder in Bereitschaft. Ganz ähnlich wie in Deutschland ist auch Südkorea auf die Abwehr eines massiven Großangriffs vorbereitet und entsprechend ausgerüstet.

Weitere Kräfte:
Die USA haben hier etwa 32.500 Soldaten stationiert (Reduzierung bis 2008 auf ca. 25.000), u.a. mit 70 AH-64A Apache Helikoptern und F-16 Kampfflugzeugen (72 Stück).

Landstreitkraft (Army)
Soldaten (Soldiers) 560.000
Kampfpanzer (Main Battle Tanks) 2.390
Kampfhubschrauber (Armed Helicopters) 140
Geschütze 5.200
 
Luftstreitkraft (Air Force)
Soldaten (Soldiers) 63.000
Kampfflugzeuge (Combat Aircrafts) 549
Hubschrauber (Helicopters) 45
 
Seestreitkraft (Navy)
Soldaten (Soldiers) 63.000
inkl. / incl. Marines  (25.000)
Fregatten (Frigates) 12
Korvetten (Corvettes) 26
Schnellboote (Patrol Boats) 75
U-Boote (Subamrines) 9
Minenboote (Mine Warfare Vessels) 16