Korea Süd- (South)

Korea Süd South Republic Republik

Stre­itkräfteüber­sicht (Armed Forces Overview):

Wehrpflicht (Con­scripts): 159.000 Wehrpflichtige (26 bis 30 Monate / Months)

Aktive (Active): 686.000 (- 40.000 bis 2008 / Army)
Reservis­ten (Reserves): 4,5 Mio.
Wehre­tat (2007): 22,623 Mrd. US-$

Die nach dem Kore­akrieg in den 50er Jahren ent­standene Teilung Kore­as und die Zeit des Kalten Krieges haben in bei­den Teilen des Lan­des zu ein­er großen Notwendigkeit der mil­itärischen Abschreck­ung geführt. Als einzige geteilte Nation der Welt, die sich noch dazu in zwei gegen­sät­zliche poli­tis­che Sys­teme gliedern, existiert bis heute ein anges­pan­ntes Ver­hält­nis zwis­chen den Macht­blöck­en. 

Diese Sit­u­a­tion hat in Süd­ko­rea zu ein­er großen mit neuen west­lichen Waf­fen­sys­te­men aus­ges­tat­teten Armee geführt. 686.000 Sol­dat­en und 4,5 Mio. Reservis­ten ste­hen unter Waf­fen oder in Bere­itschaft. Ganz ähn­lich wie in Deutsch­land ist auch Süd­ko­rea auf die Abwehr eines mas­siv­en Großan­griffs vor­bere­it­et und entsprechend aus­gerüstet.

Weit­ere Kräfte:
Die USA haben hier etwa 32.500 Sol­dat­en sta­tion­iert (Reduzierung bis 2008 auf ca. 25.000), u.a. mit 70 AH-64A Apache Helikoptern und F‑16 Kampf­flugzeu­gen (72 Stück).

Land­stre­itkraft (Army)
Sol­dat­en (Sol­diers) 560.000
Kampf­panz­er (Main Bat­tle Tanks) 2.390
Kampfhub­schrauber (Armed Heli­copters) 140
Geschütze 5.200
 
Luft­stre­itkraft (Air Force)
Sol­dat­en (Sol­diers) 63.000
Kampf­flugzeuge (Com­bat Air­crafts) 549
Hub­schrauber (Heli­copters) 45
 
Seestre­itkraft (Navy)
Sol­dat­en (Sol­diers) 63.000
inkl. / incl. Marines  (25.000)
Fre­gat­ten (Frigates) 12
Korvet­ten (Corvettes) 26
Schnell­boote (Patrol Boats) 75
U‑Boote (Sub­am­rines) 9
Minen­boote (Mine War­fare Ves­sels) 16
Veröffentlicht in Asien