Panama


Weitere Informationen

Interne Links

Externe Links

Flagge Panama

Panama mit seinen nur 3 Mio. Einwohnern und 135 Mio. Dollar Sicherheitsausgaben, ist der wichtigste Partner der USA in Mittelamerika. Die USA ist auf die freie Durchfahrt durch den Panama-Kanal angewiesen, da ihr Schiffsverkehr von der Ost- zur Westküste hier durch muss. Nachdem die politische Lage 1989 instabil geworden ist und die USA Angst vor dem Kontrollverlust über den Panamakanal hatten, führte sie kurzerhand eine Invasion durch. Diese hatte die Auflösung der Streitkräfte Panamas zur Folge und eine Besetzung des Panamakanals durch US-Truppen bis 1999. Die USA setzten eine National Police mit 12.000 Mitgliedern, einen National Maritime Service mit 400 Angehörigen und einen National Air Service mit 400 Personen ein. Zudem sind noch einiger ihrer Stützpunkte in Panama in Betrieb. Insgesamt sind 3.500 Soldaten des Heeres, 1.800 der Luftwaffe und 700 Marines hier stationiert.