Burkina Faso

Weit­ere Infor­ma­tio­nen

Interne Links

Externe Links

Flagge Burkina Faso

Stre­itkräfteüber­sicht (Armed Forces Overview):

-
Aktive (Active): 10.800
Wehre­tat (2007): 85,5 Mio. US-$
Land­stre­itkraft (Army)
Sol­dat­en (Sol­diers) 5.800
Infanterie/Spähpanzer
EE-9 Cas­cav­el (aus Brasilien), Fer­ret, M3, AML-90 und AML-60 (aus Frankre­ich)
50–100
Panz­er­fäuste 75 mm Mod­ell 52 (aus der VR Chi­na) ?
Haub­itzen 105 mm M101 (von Großbri­tan­nien) 8
Flu­gab­wehr-MG 14,5 mm ?
Fliegerfäuste SA-7 Grail ?
MLR 107 mm Mod­ell 63 (aus der VR Chi­na) ?

Luft­stre­itkraft (Air Force)
Sol­dat­en (Sol­diers) 200
KampffugzeugeMiG-21 MF ex-UdSSR 1
Trans­portfugzeugeCess­na F-172M Sky­hawk II 2
Trans­portfugzeugeCess­na F-337E Super Sky­mas­ter 2
Trans­portfugzeugeBeech King Air 200 1
Trans­portfugzeugeHS.748–2A 2
Trans­portfugzeugeN262C Fre­gate 2
Hub­schrauber Mil Mi-8/Mi-17 Hip 3
Hub­schrauber SA-316B Aloutte III 2
Hub­schrauber AS-350B Ecureuil 1
SAR-Hub­schrauber SA-365N Dauphin 2
Pro­peller-Train­er SF-260W War­rior 4–6

Stre­itkräfte:
Vertei­di­gungsmin­is­ter ist Kouame Lougue und Sicher­heitschef Djib­ril Ypene Bas­so­let. Die kleinen Stre­itkräfte mit rund 10.200 Sol­dat­en dienen der Gren­zkon­trolle (ein­schl. der bei­den inter­na­tionalen Flughäfen in Qua­gadougou und in Bobo-Dioulas­so) sowie zur inneren Sicher­heit.

Gliederung der Stre­itkräfte:

  • Heer (5.800 Sol­dat­en), gegliedert in 5 Infan­teriebatail­lone, 1 Luft­lande­batail­lon, 1 Batail­lon gepanz. Fahrzeuge, 1 Artilleriebatail­lon und 1 Pio­nier­batail­lon.

  • Luft­waffe (200 Sol­dat­en)

  • Gen­darmerie (4.200 Mann)

In Kadio­go gibt es eine Mil­itärschule.

Paramil­itärische Ein­heit­en:
Eine paramil­itärische Frei­willi­gen­truppe von 45.000 Milizionären.

Die Gen­darmerie ist Bestandteil der Stre­itkräfte.