Burkina Faso


Weitere Informationen

Interne Links

Externe Links

Flagge Burkina Faso

Streitkräfteübersicht (Armed Forces Overview):

Aktive (Active): 10.800
Wehretat (2007): 85,5 Mio. US-$
Landstreitkraft (Army)
Soldaten (Soldiers) 5.800
Infanterie/Spähpanzer
EE-9 Cascavel (aus Brasilien), Ferret, M3, AML-90 und AML-60 (aus Frankreich)
50-100
Panzerfäuste 75 mm Modell 52 (aus der VR China) ?
Haubitzen 105 mm M101 (von Großbritannien) 8
Flugabwehr-MG 14,5 mm ?
Fliegerfäuste SA-7 Grail ?
MLR 107 mm Modell 63 (aus der VR China) ?

Luftstreitkraft (Air Force)
Soldaten (Soldiers) 200
KampffugzeugeMiG-21 MF ex-UdSSR 1
TransportfugzeugeCessna F-172M Skyhawk II 2
TransportfugzeugeCessna F-337E Super Skymaster 2
TransportfugzeugeBeech King Air 200 1
TransportfugzeugeHS.748-2A 2
TransportfugzeugeN262C Fregate 2
Hubschrauber Mil Mi-8/Mi-17 Hip 3
Hubschrauber SA-316B Aloutte III 2
Hubschrauber AS-350B Ecureuil 1
SAR-Hubschrauber SA-365N Dauphin 2
Propeller-Trainer SF-260W Warrior 4-6

Streitkräfte:
Verteidigungsminister ist Kouame Lougue und Sicherheitschef Djibril Ypene Bassolet. Die kleinen Streitkräfte mit rund 10.200 Soldaten dienen der Grenzkontrolle (einschl. der beiden internationalen Flughäfen in Quagadougou und in Bobo-Dioulasso) sowie zur inneren Sicherheit.

Gliederung der Streitkräfte:

  • Heer (5.800 Soldaten), gegliedert in 5 Infanteriebataillone, 1 Luftlandebataillon, 1 Bataillon gepanz. Fahrzeuge, 1 Artilleriebataillon und 1 Pionierbataillon.

  • Luftwaffe (200 Soldaten)

  • Gendarmerie (4.200 Mann)

In Kadiogo gibt es eine Militärschule.

Paramilitärische Einheiten:
Eine paramilitärische Freiwilligentruppe von 45.000 Milizionären.

Die Gendarmerie ist Bestandteil der Streitkräfte.