Multinationales Korps Nord-Ost (MNK NO) / Multinational Corps Northeast (MNC NE)

Multinationales Korps Nord-Ost (MNK NO) / Multinational Corps Northeast (MNC NE)

1997 wurde der Beschluss zwis­chen Däne­mark, Polen und Deutsch­land gefasst, einen gemein­samen Großver­band aufzustellen. Aus­ge­hend vom Deutsch-Dänis­chen Korps (Land­jut) soll­ten Trup­pen aus Polen nach seinem Beitritt in die NATO in das Korps inte­gri­ert wer­den. Dadurch, dass nur ein beste­hen­des Korps erweit­ert wurde, kon­nte bere­its Ende 2000 die Ein­satzbere­itschaft des Korps gemeldet wer­den. (Anmerkung: In 2008 sind ins­ge­samt 10 Natio­nen im Korps vertreten, darunter sind Est­land, Litauen, Let­t­land, Tschechis­che Repub­lik, Rumänien, Slowakei, und die USA)
Das Korps ist nicht in die NATO-Kom­man­do-Struk­tur einge­bun­den. Ungewöhn­lich für einen mil­itärischen Ver­band ist der tri­lat­erale Korp­sauss­chuss, welch­er dem Korpsstab weisungs­befugt ist. Die Präsi­dentschaft wech­selt jährlich zwis­chen den einzel­nen Län­dern. Die Führungsstellen sind unter den drei teil­nehmenden Län­dern gle­ich aufgeteilt.

Die Haup­tauf­gaben des Korps sind:

  • Vertei­di­gung des Nato-Bünd­nis­raumes
  • Friedenser­hal­tende oder schaf­fende multi­na­tionale Ein­sätze
  • Ret­tung­sein­sätze und Katas­tro­phen­hil­fe

Die einzel­nen Trup­pen­teile sind nation­al geführt und unter­ste­hen nur im Bedarfs­fall dem inter­na­tionalen Korp­skom­man­do.
Im Haup­tquarti­er in Stet­tin (Szczecin) ist die Amtssprache Englisch.

Die neue Struk­tur des Multi­na­tionalen Korps Nord-Ost (MNK NO) stellt sich wie fol­gt dar:

Quelle: MNKNO

Dauer­haft unter­stellte Ver­bände:

  • eine pol­nis­che Stab­skom­panie
  • ein multi­na­tionaler Fer­n­meldezug
  • eine multi­na­tionale Führung­sun­ter­stützungs­bri­gade

Im Bedarfs­fall unter­stellte Ver­bände:

Dänis­ch­er Beitrage:

  • DAN­Di­vi­sion aus Fred­eri­cia
  • ein Fer­n­melde­batail­lon

Deutsch­er Beitrag:

  • 14. deutsche Panz­er­grenadier­di­vi­sion ‘Hanse’ aus Neubran­den­burg
  • ein Fer­n­melde­batail­lon

Pol­nis­ch­er Beitrag:

  • 12. pol­nis­che Mech­a­nisierte Divi­sion aus Stet­tin 
  • ein Fer­n­melde­batail­lon

Bei Bedarf wer­den aus allen Saat­en weit­ere Ver­bände zur Ver­fü­gung gestellt.

Link: