GEROH/Will-Burt Company – Eine neue und starke globale Partnerschaft


Eine neue und starke globale Partnerschaft: GEROH GmbH & Co. KG und die Will-Burt Company
Die GEROH GmbH & Co. KG und die Will-Burt Company, der weltweit führende Hersteller von Teleskopmastsystemen für den Einsatz bei Überwachung, Beobachtung, Kommunikation und Ausleuchtung von Einsatzstellen haben sich zu einer neuen Partnerschaft zusammengeschlossen. GEROH ist als Produzent von mobilen Mastsystemen und militärischen Anhängerlösungen europamarktführend, im Bereich hochgenauer Mastsysteme weltmarktführend.

Durch den Zusammenschluss sind die Will-Burt Company und die GEROH GmbH nun in der Lage, Ihren Kunden weltweit ein äußerst umfangreiches Produktprogramm anzubieten. Für die Will-Burt Company selbst erschließen sich hierdurch erweiterte Verkaufs-, Fertigungs- und Servicemöglichkeiten am europäischen Markt.

„Die GEROH GmbH entwickelt, plant und fertigt ein umfangreiches Produktportfolio mit höchst leistungsfähigen und hochgenauen mechanischen Mastsystemen, welches das Sortiment und auch die Fähigkeiten der Will-Burt Company sinnvoll ergänzt. Dadurch sind beide Firmen nun in der Lage, besser und effektiver auf die Anforderungen bei Hublösungen einzugehen und deren besondere Ansprüche zu erfüllen“, so die Aussage von Jeff Evans, Geschäftsführer und Aufsichtsratsvorsitzender bei Will-Burt. „Weiterhin gibt uns dieser Zusammenschluss die Möglichkeit, näher bei den europäischen Kunden zu sein und Ihnen auch bessere Unterstützung zu bieten.“

Die 1947 gegründete GEROH GmbH wird die Fertigung und den Betrieb am jetzigen Standort in Waischenfeld fortführen. „Wir sind begeistert von der Produktvielfalt, den Möglichkeiten und den Märkten, die uns ermöglichen, gemeinsam stärker zu werden – und das über den Atlantik hinweg“, sagt Peter Dressendörfer, Geschäftsführer von GEROH. „Gemeinsam können wir noch bessere Produkte und exzellenten Service für all unsere Kunden bieten.“

Die Will-Burt Company besitzt ein breites Spektrum an Masten – von den leistungsfähigen und hochgenauen Masten der Stiletto-Familie für militärische Einsätze, Grenzüberwachung und viele andere Anwendungen über die leichte und schnell aufbaubare Expedition-Serie mit Stativ bis hin zu pneumatischen und mechanischen Mastsystemen sowie Lichtmastsystemen für die Beleuchtung von Einsatzstellen. Weiterhin entwickelt und fertigt Will-Burt auch Shelter aus Faserverbundwerkstoffen für militärische und andere Anwendungen. All diese Produkte werden nach einem ISO 9001:2008 zertifizierten QS-System gefertigt.

Die mechanischen Masten der GEROH GmbH, angetrieben von einem zuverlässigen und vielfach bewährtem Seilzugsystem, umfassen sowohl die Hochleistungsmasten der Baureihe KVR, die bestens für Überwachung und Kommunikation geeignet sind, als auch die leichte Baureihe KVL. Diese sind geeignet für Shelter-, Fahrzeug- und Anhängerinstallation sowie für Feldaufbau. Außerdem stehen passende Schwenksysteme für die Transportverlastung und den leichten Aufbau zur Verfügung. Für höchste Ansprüche gibt es bei GEROH die über Präzisionsspindeln angetriebenen Teleskopmasten der Baureihe SPM – sie sind einzigartig und unerreicht in Bezug auf Genauigkeit und Tragfähigkeit.

Eine weitere Produktgruppe bei GEROH sind die eigens für höchste militärische Ansprüche entwickelten Ein-Achs- oder Tandem-Achs-Anhänger. Diese stehen für hohe Mobilität, auch im schwierigen Gelände und für hohe Nutzlast bei gleichzeitig niedrigem Eigengewicht. GEROH ist außerdem weithin bekannt für die Entwicklung, Fertigung und Systemintegration anspruchsvoller Kundenlösungen.

Aufgrund langjähriger Erfahrung und guter Qualität genießt die GEROH GmbH einen hervorragenden Ruf bei seinen Kunden. Viele von Ihnen haben mittlerweile den hervorragenden Qualitätsstandard durch Ihre QS-Abteilungen auditieren und zertifizieren lassen.„Die Produkte von GEROH zusammen mit den Masten von Will-Burt und den mobilen Gittertürmen von ITS ermöglichen uns nahezu jeden Kundenwunsch in einem heute sehr anspruchsvollen Markt zu erfüllen“, sagt Evans. „Zusammen mit unseren Integrations-, Entwicklungs-, Fertigungs- und den Quick-Turn®-Fähigkeiten können wir die Anforderungen nun wirklich alle aus einer Hand verrichten.“

Ein wesentlicher Vorteil für das mittelständische Unternehmen GEROH ergibt sich aus dem Zugang zu neuen, weltweiten Märkten und durch die Zugriffsmöglichkeit auf das globale Vertriebsnetz der Will- Burt Company. „Unser größtes Anliegen jedoch ist die Sicherung und Fortführung des Lebenswerkes unseres bisherigen Firmeninhabers Dr. Conrad sowie der langfristige Erhalt und Ausbau der Arbeitsplätze an unserem Standort Waischenfeld“, schließt Geschäftsführer Peter Dressendörfer.