USA – Nächster amerikanische Flugzeugträgers (CVN 79) heißt JOHN F. KENNEDY


Am 29. Mai gab Marineminister Ray Mabus den Namen des nächsten amerikanischen Flugzeugträgers (CVN 79) mit JOHN F. KENNEDY bekannt.

Marineforum -

CVN 79 wird das zweite Schiff der neuen GERALD R. FORD-Klasse und soll nach gegenwärtiger Planung 2018 fertig gestellt werden. Die nach dem 35. Präsidenten der USA benannte KENNEDY soll dann die seit 1975 aktive NIMITZ (CVN 68) bei der Flotte ablösen. Der Name JOHN F. KENNEDY wird damit bereits zum zweiten Mal für einen US-Flugzeugträger vergeben. 1968 war die erste, noch konventionell angetriebene JOHN F. KENNEDY (CV 67) in Dienst gestellt worden. Sie wurde 2007 ausgemustert.

Die alte KENNEDY hatte als einziger Flugzeugträger der US Navy ihren Heimathafen in Mayport, Florida. Die Ausmusterung des riesigen Schiffes hatte natürlich Auswirkungen auf die dortigen kommunalen Finanzen. Nach erfolgreicher Lobbyarbeit örtlicher Politiker hat die US Navy zugesagt, erneut einen ihrer Flugzeugträger in Mayport zu stationieren. Als Termin wird derzeit 2019 genannt. Da kann es kaum verwundern, dass angesichts der geplanten fast zeitgleichen Fertigstellung / Indienststellung der neuen JOHN F. KENNEDY sofort Spekulationen aufkommen.

In Kooperation mit „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen

Marineforum

Alle Informationen entstammen frei zugänglichen Quellen.