Deutschland/UK

JUNGHANS Microtec erhält Großauf­trag aus dem Vere­inigten Kön­i­gre­ich
— Liefer­ung eines neuen Artillerie-Zün­der­sys­tems

Diehl - Artillerie-Zündersystems Am 26. März 2008 hat das britis­che Min­istry of Defence (MoD) JUNGHANS Microtec, einem Tochterun­ternehmen des Teilkonz­erns Diehl Defence, einen Auf­trag für die Demon­stra­tion, Qual­i­fika­tion und Liefer­ung eines neuen Artillerie-Zün­der­sys­tems erteilt, das in beste­hen­den und kün­fti­gen Muni­tio­nen für die 105mm Feld­haub­itze sowie für die 155mm AS90 Panz­er­haub­itze des britis­chen Heeres ver­wen­det wird. Der Auf­trag sieht die Liefer­ung von Zün­dern und Zün­dere­in­stellern vor und weist ein Vol­u­men von mehr als 40 Mio. britis­chen Pfund auf.

Das Artillerie-Zün­der­sys­tem wird das britis­che Heer mit hochmod­er­nen Zün­dern und Zün­dere­in­stellern ver­sor­gen, die eine verbesserte Feuerkraft sowie eine höhere Zuver­läs­sigkeit gewährleis­ten.

Der zuständi­ge Leit­er des Inte­grat­ed Project Teams, Brigade­gen­er­al Mark Mil­li­gan, sagte: „Ich freue mich, die Auf­tragserteilung für das neue Artillerie-Zün­der­sys­tem an JUNGHANS Microtec zu verkün­den. Wir stat­ten unsere Stre­itkräfte fort­laufend mit der neuesten Aus­rüs­tung aus, die ein Höch­st­maß an Wirk­samkeit bei der Bewäl­ti­gung der Her­aus­forderun­gen derzeit­iger und kün­ftiger Ein­sätze bietet. Das Artillerie-Zün­der­sys­tem enthält und opti­miert die mod­ern­sten elek­tro­n­is­chen und mech­a­nis­chen Tech­nolo­gien, die zur erweit­erten Feuerkraft beitra­gen. Das Artillerie-Zün­der­sys­tem wird in beste­hen­den und kün­fti­gen Muni­tio­nen ver­wen­det, die von der in Betrieb befind­lichen 105mm Feld­haub­itze sowie von der 155mm AS90-Panz­er­haub­itze abge­feuert wer­den.“

Der Ver­trag bein­hal­tet die Qual­i­fika­tion zweier Zün­der­typen und eines Zün­dere­in­stellers sowie tech­nis­che Unter­la­gen und Train­ings­ma­te­ri­alien. Zunächst wurde eine Stück­zahl von 145.000 Zün­dern und 500 Zün­dere­in­stellern beauf­tragt. Die Beschaf­fung weit­er­er Men­gen ist option­iert.

Bei den zwei Zün­der­typen han­delt es sich um einen Mul­ti­funk­tion­szün­der, der auf die Leis­tung­sop­ti­mierung des Sprenggeschoss­es aus­gelegt ist sowie um einen Zeitzün­der, der in anderen Muni­tion­stypen ein­schließlich Nebel- und Leucht­mu­ni­tion ver­wen­det wird. Zur Pro­gram­mierung der Zün­der wer­den zudem induk­tive Zün­dere­in­steller beschafft. Die Beschaf­fung dieser Zün­dere­in­steller ist mit einem Wartungsver­trag ver­bun­den.

Die Auswahl der JUNGHANS Microtec GmbH als Liefer­ant von Zün­dern und Zün­dere­in­stellern erfol­gte nach ein­er umfassenden Assess­ment-Phase, in der das Ange­bot mehrerer poten­zieller Liefer­an­ten aus­gew­ertet wurde. Es han­delt sich dabei um einen der größten Aufträge der Fir­mengeschichte.

JUNGHANS Microtec ist ein etabliert­er Liefer­ant von Präzi­sion­szün­dern hoher Qual­ität und Leis­tungs­fähigkeit für den inter­na­tionalen Markt mit Unternehmenssitz und Haupt­fer­ti­gungsstätte in Deutsch­land. Das Unternehmen ver­fügt sowohl über die erforder­lichen elek­tro­n­is­chen als auch die mech­a­nis­chen Tech­nolo­gien und bietet ein bre­ites Port­fo­lio an Zün­dern für Artillerie‑, Mörser‑, Panzer‑, Mit­tel­ka­liber- und Panz­er­ab­wehrmu­ni­tion ein­schließlich eines flex­i­blen Spek­trums von Sicherung­sein­rich­tun­gen und Zünd­ver­stärk­ern. JUNGHANS Microtec liefert derzeit über BAE Sys­tems Zün­der an das britis­che MoD.

Das Artillerie-Zün­der­sys­tem soll im Jahr 2010 im britis­chen Heer einge­führt wer­den.

Text- / Bildquelle (source): Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG
Ansprech­part­ner / con­tact:
Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG
A com­pa­ny of ThyssenK­rupp Tech­nolo­gies
Alte Nuß­dor­fer Str. 13
D‑88662 Über­lin­gen
www.diehl-bgt-defence.de

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →