Deutschland – Kommandoübergabe der Marine an Konteradmiral Axel Schimpf


Bundesminister der Verteidigung Karl-Theodor zu Guttenberg übergibt das Kommando über die Marine von Vizeadmiral Wolfgang Nolting an Konteradmiral Axel Schimpf

Glücksburg (ots) – Glücksburg – Bundesminister der Verteidigung Karl-Theodor zu Guttenberg wird am 28. April 2010 im Rahmen eines feierlichen Appells an der Marineschule Mürwik in Flensburg das Kommando über die Marine von Vizeadmiral Wolfgang Nolting an Konteradmiral Axel Schimpf übergeben.

Bundesminister der Verteidigung, Karl-Theodor zu Guttenberg
Archivbild: Der Bundesminister der Verteidigung, Karl-Theodor zu Guttenberg.
Bildquelle: Bundeswehr

Vizeadmiral Wolfgang Nolting wird nach 43 Dienstjahren – davon vier Jahre als Inspekteur der Marine – mit Ablauf des Monats April in den Ruhestand versetzt. In seine Amtszeit fielen wegweisende Entscheidungen und Entwicklungen in der Marine:

Als Inspekteur der Marine hat Vizeadmiral Nolting die maritimen Fähigkeiten der Bundeswehr in der Transformation konsequent auf die neuen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ausgerichtet und die damit verbundenen personellen und materiellen Voraussetzungen geschaffen.

Im Anschluss an die Amtsübergabe wird Vizeadmiral Nolting mit einem Großen Zapfenstreich aus dem aktiven Dienst verabschiedet.

Neuer und damit 14. Inspekteur der Marine wird Konteradmiral Axel Schimpf, bisher Amtschef das Marineamts in Rostock.

Weitere Informationen erteilt das Presse- und Informationszentrum der Marine, Tel. 04631/666-4400, E-Mail: piz@marine.de

 	Konteradmiral Axel Schimpf Marineschule Mürwik
Konteradmiral Axel Schimpf
Bildquelle: Deutsche Marine
Archivbild: Der scheidende Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Wolfgang E. Nolting.
Bildquelle: Deutsche Marine
Archivbild: Der scheidende Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Wolfgang E. Nolting. Marineschule Mürwik in Flensburg
Vereidigung und feierliches Gelöbnis der Offizieranwärter der Crew VII/07 an der Marineschule Mürwik. Als Gast ist der Landtagspräsident Martin Kayenburg anwesend.
Bildquelle: Deutsche Marine
Am Dienstag , dem 25. April 2006, führt der Bundesministers der Verteidigung, Dr. Franz Josef Jung, an der Marineschule Mürwik in Flensburg die Übergabe des Amtes des Inspekteur der Deutschen Marine von Vizeadmiral Lutz Feldt an Vizeadmiral Wolfgang Nolting durch.
Bildquelle: Deutsche Marine

Pressemitteilung:
Presse- und Informationszentrum Marine
Dezernat Presse
Tel: 04631 666 44 12 / 44 13
FAX: 04631 666 44 06
Email: piz@marine.de