CASSIDIAN, Emiraje und Khalifa University beenden erste Aufbauphase für Cyber-Operations-Kompetenzzentrum

  • Forschungs- und Demon­stra­tionska­paz­itäten für Cyber-Aktiv­itäten und -entwick­lun­gen
  • Schw­er­punkt auf Kryp­tolo­gie, Foren­sik und Sicherung indus­trieller Steuerungssys­teme
  • CASSIDIAN ist der neue Name von EADS Defence & Secu­ri­ty.

23. Feb­ru­ar 2011 – Cas­sid­i­an, Emi­ra­je und die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty of Sci­ence, Tech­nol­o­gy and Research (KUSTAR) haben die erste Phase des Auf­baus eines Kom­pe­tenzzen­trums für Cyber Oper­a­tions abgeschlossen, das den Gegen­stand ein­er im Mai 2010 unterze­ich­neten Absicht­serk­lärung (Mem­o­ran­dum of Under­stand­ing – MoU) bildet. Es soll dazu beitra­gen, das intellek­tuelle Kap­i­tal im Bere­ich Cyber-Tech­nolo­gie in den Vere­inigten Ara­bis­chen Emi­rat­en (VAE) und ins­beson­dere an der Khal­i­fa Uni­ver­si­ty zu entwick­eln. In dem Kom­pe­tenzzen­trum wer­den Forschungs- und Demon­stra­tionska­paz­itäten für Cyber-Aktiv­itäten und -entwick­lun­gen aufge­baut. Ein beson­der­er Schw­er­punkt liegt dabei auf der Kryp­tolo­gie, der Foren­sik und der Sicherung indus­trieller Steuerungssys­teme.

Das im MoU vere­in­barte Koop­er­a­tionspro­gramm umfasst zudem diverse Aktiv­itäten, wie etwa ein gemein­schaftlich­es Forschung­spro­gramm, Som­mer­prak­ti­ka für Stu­den­ten der Khal­i­fa Uni­ver­si­ty an ver­schiede­nen Cas­sid­i­an-Stan­dorten, ein Gastvor­lesung­spro­gramm von Fach­ex­perten zum The­ma „Cyber-Sicher­heit“ sowie das Ange­bot von Stipen­di­en für entsprechende Post­graduierten­stu­di­en.

Über CASSIDIAN (www.cassidian.com)

Cas­sid­i­an, ein Unternehmen des EADS-Konz­erns, ist ein­er der weltweit größten Anbi­eter glob­aler Sicher­heit­slö­sun­gen und -sys­teme, der zivile und mil­itärische Kun­den als Sys­tem­inte­gra­tor und Liefer­ant wertschöpfend­er Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen unter­stützt. Hierzu zählen Flugsys­teme (Flugzeuge und unbe­man­nte Plat­tfor­men), boden- und schiff­s­gestützte sowie teil­stre­itkräfteüber­greifende Sys­teme, Aufk­lärung und Überwachung, Cyber­se­cu­ri­ty, sichere Kom­mu­nika­tion, Test­sys­teme, Flugkör­p­er, Dien­stleis­tun­gen und Sup­port­lö­sun­gen. Im Jahr 2009 erwirtschaftete Cas­sid­i­an mit rund 28.000 Mitar­beit­ern einen Gesam­tum­satz von € 5,4 Mil­liar­den. EADS ist ein weltweit führen­des Unternehmen der Luft- und Raum­fahrt, im Vertei­di­gungs­geschäft und den dazuge­höri­gen Dien­stleis­tun­gen mit einem Umsatz von € 42,8 Mrd. im Jahr 2009 und über 119.000 Mitar­beit­ern. Zu EADS gehören Air­bus, Astri­um, Cas­sid­i­an und Euro­copter.

CASSIDIAN – Defend­ing World Secu­ri­ty

Über Emi­ra­je Sys­tems L.L.C.

Emi­ra­je Sys­tems L.L.C. ist ein 2009 gegrün­detes Joint Ven­ture von Cas­sid­i­an SAS (zuvor EADS Defence and Secu­ri­ty Sys­tems SAS) und der C4 Advanced Solu­tions L.L.C., ein­er 100%-igen Tochter von Emi­rates Advanced Invest­ments (EAI). Zweck des Unternehmens ist der Auf­bau ein­er großen Kapaz­ität zur Inte­gra­tion kom­plex­er Sys­tem­lö­sun­gen (LSI) in den Vere­inigten Ara­bis­chen Emi­rat­en sowie die Ver­sorgung des Lan­des und weit­er­er nahöstlich­er Kun­den mit mod­ern­sten C4ISR-Lösun­gen.

Das Unternehmen ist darüber hin­aus auch ein Eckpfeil­er in der Strate­gie von EAI und Cas­sid­i­an zur Ermöglichung des so wichti­gen Tech­nolo­gi­etrans­fers auf die VAE, der für die Entwick­lung und Beherrschung von Vertei­di­gung­sund Sicher­heitssys­te­men von ele­mentar­er strate­gis­ch­er und nationaler Bedeu­tung ist.

Über die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty

Die im Feb­ru­ar 2007 auf Ini­tia­tive des Präsi­den­ten der VAE, Sein­er Hoheit Sche­ich Khal­i­fa bin Zayed Al Nahyan eröffnete Khal­i­fa Uni­ver­si­ty soll im Rah­men des Stad­ten­twick­lungs­plans „Abu Dhabi 2030“ zum Auf­bau ein­er wis­sens­basierten Wirtschaft und damit zur effizien­ten Entwick­lung der VAE beitra­gen.

Der zen­trale Uni­ver­sitätscam­pus befind­et sich in Abu Dhabi, ein weit­er­er Cam­pus ist im Emi­rat Shar­jah ange­siedelt. Ange­boten wer­den derzeit Bach­e­lor-Stu­di­engänge in den Bere­ichen Com­put­er­wis­senschaften, Kom­mu­nika­tion, Elek­tron­ik, Soft­ware, Mechanik, Luft-/Raum­fahrt und Bio­medi­zinis­che Tech­nik, daneben Mas­ter- und Dok­toran­den­stu­di­engänge in den Bere­ichen Com­put­er­wis­senschaften, Telekom­mu­nika­tion und Elek­trotech­nik sowie ein Mas­ter-Stu­di­en­gang Infor­ma­tion­ssicher­heit. Kün­ftig wird die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty auch Abschlüsse in anderen Fach­bere­ichen anbi­eten, wie etwa Inge­nieur­wis­senschaften, Logis­tik und Man­age­ment, Biowis­senschaften und Nationale Sicher­heit.

Darüber hin­aus wer­den an der Uni­ver­sität auch Forschungszen­tren für Fach­bere­iche wie Infor­ma­tions- und Kom­mu­nika­tion­stech­nolo­gie (IKT), Energie, Nan­otech­nolo­gie, Luft-/Raum­fahrt und Gesund­heitswis­senschaften ange­siedelt.

Die Khal­i­fa Uni­ver­si­ty ist offen für Frauen und Män­ner aller Nation­al­itäten, wobei jedoch ein beson­deres Augen­merk auf der Aus­bil­dung junger Staat­sange­höriger der VAE liegt. Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie unter: www.kustar.ac.ae.

Kon­tak­te:
Cas­sid­i­an
Susanne Hartwein Tel.: +49 (0) 731 392 1757
susanne.hartwein@cassidian.com

Emi­ra­je Sys­tems L.L.C.
Major-Engi­neer Yusif al Zaabi Tel.: +971 504437454
yusif.zaabi@emiraje.ae

KUSTAR
Momen Khaiti Tel: +9712 4018066
Mob.: +971 559568864
momen.khaiti@kustar.ac.ae

Cas­sid­i­an Pressezen­trum:
http://www.cassidian.com/cassidian/int/en/press-centre.html