Ägypten / Frankreich

Vor Alexan­dria hat im Mit­telmeer am 10. Mai die multi­na­tionale Übung Cleopa­tra 2009 begonnen.

Die noch bis zum 22. Mai andauernde Übung wird alle zwei Jahre (nun schon zum 10. Mal) gemein­sam von der ägyp­tis­chen und franzö­sis­chen Marine organ­isiert, die dazu auch zahlre­iche andere Stre­itkräfte aus der Region bzw. mit regionalen Inter­essen ein­laden. In diesem Jahr sind ins­ge­samt elf Mari­nen (Alge­rien, Deutsch­land, Griechen­land, Ital­ien, Kuwait, Libyen, Marokko, Sau­di Ara­bi­en, Spanien, Tune­sien und Türkei) mit Kriegss­chif­f­en bzw. Per­son­al der Ein­ladung gefolgt.

Im Mit­telpunkt der Übung ste­hen Aspek­te der regionalen mar­iti­men Sicher­heit (z.B. Führung eines gemein­samen Lage­bildes zur regionalen Han­delss­chif­fahrt) mit verbessert­er Inter­op­er­abil­ität aller Teil­nehmer, wobei in diesem Jahr die örtliche Übungsleitung auch direk­te Infor­ma­tion­san­bindun­gen mit Lagez­im­mern der teil­nehmenden Mari­nen ein­gerichtet hat.

Geübt wird sowohl in der Prax­is in See als auch in Stäben an Land. Die erste Phase von Cleopa­tra 2009 fand im Hafen von Alexan­dria statt. Hier standen ein­führende Sem­i­nare, Kon­feren­zen und gemein­same Pla­nung auf dem Pro­gramm. Die abschließende Seep­hase bietet eine Abfolge in ihrer Kom­plex­ität zunehmender tak­tis­ch­er Szenar­ien, in die auch franzö­sis­che und ägyp­tis­che Luft­stre­itkräfte sowie Teile der ägyp­tis­chen Land­stre­itkräfte einge­bun­den sind. Natür­lich gehört auch ein Besuch von VIPs mit Vor­führun­gen zum Pro­gramm von Cleopa­tra 2009.

In Koop­er­a­tion mit “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen

Marineforum

Alle Infor­ma­tio­nen entstam­men frei zugänglichen Quellen. 

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →