UK — Marine — 50 Jahre Flag Officer Sea Training

Faz­it
Die Ein­satzaus­bil­dung beim FOST ist auch in ihrem 50. Jahr in ihrer Form und Qual­ität weltweit ohne Konkur­renz. Als ganzheitliche Aus­bil­dung aller Bere­iche eines Schiffes und als Grund­lage für die Zer­ti­fizierung von Kriegss­chif­f­en für den Krisen- und Krieg­sein­satz kommt ihr eine unverzicht­bare Rolle inner­halb des Ein­satzaus­bil­dung­spro­grammes der Ein­satzflot­tille 2 zu. Mit Auf­nahme der Korvet­ten K130 in die Aus­bil­dung beim FOST ab Sep­tem­ber 2009 wird auch die Ein­satzflot­tille 1 hier Erfahrun­gen sam­meln kön­nen. Die Deutsche Marine wäre gegen­wär­tig nicht dazu in der Lage, eine ver­gle­ich­bare Aus­bil­dung zu organ­isieren.

Dass es der Roy­al Navy mit dem Pro­gramm »Regain­ing the Oper­a­tional Edge« ernst ist, beweist die Tat­sache, dass sich die Zahl der Ein­heit­en, die nicht auf Anhieb für den Ein­satz zer­ti­fiziert wer­den, seit 2006 ver­dop­pelt hat, wobei auch auf mögliche diplo­ma­tis­che Befind­lichkeit­en keine Rück­sicht mehr genom­men wird. Es bleibt zu hof­fen, dass es der Deutschen Marine gelingt – ohne eine ähn­lich bit­tere Erfahrung wie die des CORN­WALL-Vor­falls – die per­son­ellen, finanziellen und organ­isatorischen Her­aus­forderun­gen zu meis­tern, die gegen­wär­tig an der Ein­satzfähigkeit der Ein­heit­en der Flotte nagen.

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →