Türkei — Die türkische Marine

Türkei

Dieser Artikel wird mit fre­undlich­er Genehmi­gung der “Marine­Fo­rum — Zeitschrift für mar­itime Fra­gen” veröf­fentlicht.

Marineforum

Marineforum - Die türkische Marine
Bildquelle: Marine­fo­rum

Die türkische Marine — Regionale Führungsrolle auf eige­nen Füßen

von Klaus Momm­sen
(Klaus Momm­sen ist in der Redak­tion des Marine­Fo­rum zuständig für Berichte zu aus­ländis­chen Mari­nen)

An den Jahrtausende alten Verbindungswe­gen zwis­chen Europa, Asien und Afri­ka find­et sich die Türkei in ein­er weltweit vielle­icht ein­ma­li­gen geostrate­gis­chen Lage – und zwis­chen Balkan, Kauka­sus und Nahem Osten immer auch im Zen­trum per­ma­nen­ter Krisen­herde. Die beherrschende Lage am östlichen Mit­telmeer und die Kon­trolle der Zugänge aus und in das Schwarze Meer geben dem Land auch eine bedeu­tende mar­itime Posi­tion. So kann nicht ver­wun­dern, dass die Türkei seit jeher als mediter­rane Seemacht gilt.

Marineforum - Die türkische Marine
Bildquelle: Marine­fo­rum