Deutschland – Unsere Marine im Einsatz


Flagge Deutschland

Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht.

Marineforum

Unsere Marine im Einsatz – Ihre Mittel und Kräfte, ihre Investitionen, ihr Konzept für die Zukunft und ihre Relevanz in der Öffentlichkeit

(FltlAdm Klaus von Dambrowski, Stabsabteilungsleiter FüM III, hielt bei der Mitgliederversammlung der MOV am 05.05. 2007 in Bonn in Vertretung des terminlich verhinderten Inspekteurs der Marine den nachfolgend abgedruckten Vortrag zu den aktuellen Fragen der Deutschen Marine)

Innerhalb meiner Tour durch verschiedene Bereiche, die uns aktuell in der Marine bewegen, möchte ich mit den aktuellen Einsätzen beginnen. Sie stehen im Fokus unserer Planungen. Sie prägen nachhaltig das, was wir auch für die Zukunft wollen und wie wir unsere zukünftigen maritimen Fähigkeiten weiterentwickeln werden. Deswegen bietet es sich an, im Anschluss daran auf den aktuellen Bundeswehrplan 2008 einzugehen, der vor wenigen Tagen erst veröffentlicht worden ist. An ihm ist zu ermessen, wie wir uns aufgestellt haben hinsichtlich Materialerhaltung und Betrieb einerseits und hinsichtlich der Investitionen und Rüstungsvorhaben andererseits.

Danach möchte ich dann in einem dritten Teil auf die konzeptionellen Überlegungen eingehen, die natürlich permanent weiterentwickelt werden, um für die Marine zukunftsfähige Beiträge für streitkräftegemeinsame Einsätze ableiten zu können. Zum Schluss möchte ich noch auf die Thematik eingehen, wie wir uns vorstellen, die Rolle der Marine als Trägerin maritimer Kompetenz zukünftig zu stärken.