Polen — GROM — Grupa Reagowania Operacyjno Mobilnego

Flagge Polen

GROM Ein­heit­en

Das Wort Grom bedeutet wörtlich über­set­zt — Don­ner

Grün­dungs­jahr: 1990

Oper­a­tions­ge­bi­et: weltweit

Sta­tion­ierung­sort: Polen

Per­son­albe­stand: unbekan­nt

Struk­tur: unbekan­nt, unter­ste­ht direkt dem MON (Oper­a­tionsweise laut MON in 4 Mann-Grup­pen)

Entste­hung und Ein­sätze:
Grün­dung dieser Spezialein­heit durch Oberst Sla­womir Petlic­ki heute Gen­er­al. In den ersten Jahren, seit Grün­dung dieser Ein­heit, hat die Öffentlichkeit soviel gewusst, dass es eine Ein­heit gibt die Grom heißt und son­st nichts. Bei Entste­hung dieser Ein­heit haben sich maßge­blich US Delta Force, Navy Seals und britis­ch­er SAS beteiligt.
Heute bekan­nte Ein­sätze: 

  • 1994 in Haiti Oper­a­tion “Restora­tion of Democ­ra­cy”- gemein­sam mit 3 Spe­cial Forces Group
  • Schutz UNO Sekretärs Butros Gali
  • Ein­sätze auf dem Balkan und in Afghanistan. 
  • Irak 2003 (Sicherung der Rumailah-Ölfelder im Südi­rak)

Es wer­den nur Beruf­s­sol­dat­en, meis­tens aus beste­hen­den Spezial- und Antiter­ror­ein­heit­en, rekru­tiert. Übun­gen wer­den mit schar­fen Waf­fen durchge­führt. Die Aus­bil­dung bei GROM dauert bis zu 7 Jahren min­destens aber 5. Am Ende dieser Aus­bil­dung ste­ht laut MON ein “Wahrheit­stest”. Die Sol­dat­en wer­den dabei bis zum völ­li­gen Zusam­men­bruch stra­paziert. Es entschei­det Reak­tion und die Hal­tung. Sie operieren unter schwierig­sten Umstän­den auch an Schif­f­en und Bohrtür­men.

Link:

  • keinen Link gefun­den

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →