Großbritannien — 3rd Commando Brigade Royal Marines (3rd Cdo Bde)

Flagge Großbritannien 3 Commando Brigade Royal Marines (3 Cdo Bde)

3 Commando Brigade Royal Marines (3 Cdo Bde)

Die Con­dor-Bar­racks der Spezialein­heit Com­man­do 45 in Arbroath

(ursprüngliche Beze­ich­nung 102nd Roy­al Marines Brigade)

Weltweit operierende amphibis­che Infan­terie als Krisen­reak­tion­skräfte (JRRF)

 

3 Com­man­do Ein­heit­en:
40 Com­man­do in Taunton (Eng­land), seit Feb­ru­ar 1942

Ein­sätze u.a.:

  • Nor­mandie 1944

  • Nor­we­gen 70er Jahren

  • Falk­land 1982

  • Bosnien-Herze­gow­ina in den 90er Jahren

  • Dem. Rep. Kon­go 1998

  • Irak 1991

  • Oman, Okto­ber 2001

  • Irak 2003

42 Com­man­do in Ply­mouth (Eng­land), seit 1943

Ein­sätze u.a.:

  • Nor­mandie 1944

  • Nor­we­gen 70er Jahren

  • Falk­land 1982

  • Nordir­land, 1988

  • Irak 1991

  • Bosnien Herze­gow­ina in den 90er Jahre

  • Belize 1996

  • Sier­ra Leone 2000

  • Nordir­land 2002

45 Com­man­do in Arbroath nahe Dundee (Schot­t­land)

Ein­sätze u.a.:

  • Nor­mandie 1944,

  • Suez-Kanal 1956

  • Nor­we­gen 70er Jahren

  • Falk­land 1982

  • Irak 1991

  • Kuwait 1994

  • Bosnien-Herze­gow­ina 90er Jahre

  • Koso­vo 2000

  • Afghanistan 2002

 

Kamp­fun­ter­stützung durch:
29 Com­man­do Reg­i­ment Roy­al Artillery in Ply­mouth 59 Inde­pen­dent Com­man­do Squadron Roy­al Engi­neers in Barn­sta­ple Com­man­do Heli­copter Force des Joint Heli­copter Com­mand u.a. Hub­schrauber Gazelle AH-1
Com­man­do Logis­tic Reg­i­ment in Chivenor bei Barn­sta­ple Brigade Rec­ce Force / Brigade Patrol Troop (Ein­satz u.a. im Oman) 539 Assault Squadron der Roy­al Marines in Ply­mouth
20 Com­man­do Bat­tery Roy­al Artillery Flu­gab­wehr 131 Inde­pen­dent Com­man­do Squadron Roy­al Engi­neers, Frei­willige der Ter­ri­to­r­i­al Army

 

Aus­rüs­tung der 3 Com­man­do-Brigade u.a.
Lan­dungss­chiffe und -boote LCUs (Land­ing Craft Util­i­ty, 9 Knoten schnell) und LCVPs (Land­ing Craft Vehi­cel and Per­son­el, 26 Knoten schnell)
Luftkissenboote LCAC (12 Meter lange Hov­er­craft-Boote, 30 Knoten schnell, Besatzung bis zu 16 Mann)
Sturm­boote RRC (Rigid Raid­ing Craft, 30 Knoten schnell, für 8 Sol­dat­en) und IRC (Inn­flat­able Raid­ing Craft, 20 Knoten schnell, für 5 Sol­dat­en)
Ver­sorgung­shub­schrauber Sea King Mk 4 mit max. 16 Mann. Nach­fol­ger wird ab 2006 EH101 Mer­lin
Kampfhub­schrauber Lynx Mk 7 und Mk 8, aus­gerüstet mit Panz­er­ab­wehrlenkwaffe TOW
Trans­porthub­schrauber Chi­nook, mit max. 39 Sol­dat­en an Bord.

3 Commando Brigade Royal Marines (3 Cdo Bde)

Link: 3 Com­man­do Brigade im Inter­net