Überwasserschiffe

GlobalDefence.net Spezial ÜberwasserschiffeIn der mod­er­nen Kriegs­führung und Kon­flik­t­be­wäl­ti­gung spielt die Marine eine entschei­dende Rolle. Neben der Überwachung von Küsten und küsten­na­hen Gewässern durch Korvet­ten, Schnell­boote oder Küstenwach­schiffe, ist die Sicherung von gefährde­ten Seege­bi­eten eine neue Auf­gabe der Mari­nen der Welt. Vor allem vor der Küste Soma­lias oder der Straße von Malak­ka muß die zivile Schiff­fahrt vor Über­grif­f­en durch Pirat­en geschützt wer­den. Eben­so wichtig zum Kampf gegen den inter­na­tionalen Ter­ror­is­mus ist die Suche nach Waf­fen­trans­porten und Schmuggel­waren.

Gle­ichzeit­ig dienen neue Schiff­skonzepte neuen Ein­satzz­weck­en. Die Ein­schif­fung von Son­dere­in­satzkräften und die Ver­schif­fung ganz­er Marine­in­fan­terie-Batail­lone wer­den durch die Gefahr durch und den Kampf gegen den inter­na­tionalen Ter­ror­is­mus weltweit erforder­lich. Auch europäis­che Mari­nen begin­nen ihre neuen Über­wassere­in­heit­en dahinge­hend zu opti­mieren. Sei es die deutsche Fre­gat­te F125 oder die neue dänis­chen Unter­stützungss­chiffe im Fre­gat­ten-Design der ABSA­LON-Klasse, die zwar im Fre­gat­ten­de­sign gebaut wur­den, aber neben ein­er Fahrzeu­grampe am Heck auch über Unter­bringungsmöglichkeit­en für 200 Sol­dat­en vefü­gen.

Artikelüber­sicht:

Team GlobDef

Team GlobDef

Seit 2001 ist GlobalDefence.net im Internet unterwegs, um mit eigenen Analysen, interessanten Kooperationen und umfassenden Informationen für einen spannenden Überblick der Weltlage zu sorgen. GlobalDefenc.net war dabei die erste deutschsprachige Internetseite, die mit dem Schwerpunkt Sicherheitspolitik außerhalb von Hochschulen oder Instituten aufgetreten ist.

Alle Beiträge ansehen von Team GlobDef →