Sea


Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. NAH-/MITTELOST Die militärische/sicherheitspolitische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt vom Bürgerkrieg in Syrien und von der Bekämpfung des islamistischen Terrors in Irak, Syrien und Libyen bestimmt, aber auch der andauernde Bürgerkrieg im Jemen weckt immer wieder mal […]

MarineForum Wochenschau


die 143er verabschieden sich - und werden verabschiedet
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Vizeadmiral a.D. Hans Frank war in unterschiedlichsten Verwendungen vom I. Wachoffizier bis zum Kommandeur der Schnellbootflottille bei den Schnellbooten eingesetzt. In seiner Letzten Verwendung war er Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr in Bonn, gleichzeitig Inspekteur der […]

Eine Ära geht zu Ende – 60 Jahre Schnellboote


160106-N-AT895-341 PENSACOLA Fla. (Jan. 6, 2016) Chief of Naval Operations (CNO) Adm. John Richardson tours the littoral combat ship USS Independence (LCS 2). LCS 2 is conducting operational evaluation and testing of the mine countermeasures mission package while berthed at Naval Air Station (NAS) Pensacola. Richardson and Master Chief Petty Officer of the Navy (MCPON) Mike Stevens received an overview of NAS Pensacola's aviation training centers and toured LCS 2. (U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 1st Class Nathan Laird/Released)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Sidney E. Dean Die US-Navy zieht Konsequenzen aus den Negativerfahrungen bei der LCS-Einführung (Littoral Combat Ship). Zwar werden die für Einsätze in den Litoralgewässern ausgerichteten Schiffe weiterhin in Dienst gestellt, doch gab Vice Admiral Tom Rowden, […]

Gewogen und zu leicht befunden? – US-Navy ordnet LCS-Programm neu



Kreuzer 'Bellona' (Foto: wikipedia)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Klaus Mommsen Im Inselreich Neuseeland spielt die See seit Jahrhunderten auch militärisch eine Rolle. So berichtet eine Chronik schon 1642 von einem Seegefecht des holländischen Seefahrers Abel Tasman mit einheimischen Maori. Dieser vermied danach einen Landgang, […]

Royal New Zealand Navy – „Down Under“-Marine feiert 75. Geburtstag


Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. GROSSBRITANNIEN Für die Royal Navy wurden in den USA STOVL (Kurz-Start/senkrechte Landung) Kampfflugzeuge F-35B Lightning-II bestellt, aber wenn der neue Flugzeugträger „Queen Elizabeth“ 2021 in seinen ersten Einsatz verlegt, wird noch kein einsatzfähiges Geschwader verfügbar sein. […]

Marinen aus aller Welt


CHILE Mit der „Cabo Odger“ ist ein viertes Offshore Patrol Vessel zu Wasser. Der Bauplan für die unter dem 2004 initiierten Marineplan „Danubio IV“ bei Asmar in Talcahuano für die chilenische Marine gebauten Schiffe vom Typ OPV-80 stammt von der deutschen Fassmer. Er beruht auf dem Standard-Design einer 80-m-Korvette, die […]

Marinen aus aller Welt



Fregatte Ludwigshaven am Rhein F264 in schwerer See
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. (Fregattenkapitän Dipl.-Ing. Volkrad Kaphengst ist im Marinekommando, Referat Steuerung Technischer Betrieb, verantwortlich für übergreifende Sachverhalte der Einsatz- und Automationssysteme der Marine.) Die Korvetten sind ein Bootstyp mit der Hauptaufgabe Überwasserseekriegsführung, insbesondere in Randmeeren und Küstengewässern, einschließlich […]

Die Korvetten Klasse 130 – Zurück in die Zukunft?


Einsatzzentrale (Ship Mission Center) der ZUMWALT-Klasse (Modell) (Foto: US Navy)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Am 15. Oktober erfolgt die Indienststellung der USS „Zumwalt“ (DDG 1000). Der Lenkwaffenzerstörer ist das Typschiff einer neuen, aus lediglich drei Einheiten bestehenden Klasse der US-Navy. Mit 16.000 Tonnen Verdrängung, 188 Meter Länge und 25 Meter […]

„Unsichtbarer Riese“ – Indienststellung der USS „Zumwalt“ – Sidney E. ...


Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Interview Chefredakteur MarineForum mit der Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, anlässlich ihres Besuchs an der Marine-Schule Mürwik zur Vereidigung der Crew VII/2016 am 5. August 2016.   Frau Ministerin, die Bundeswehr und damit […]

“Marine enorm gefordert”



JOINT BASE ELMENDORF-RICHARDSON, Alaska – Soldiers of Comanche Company, 1st Battalion, 501st Infantry Regiment (Airborne), hide behind some cover before they assault the area below May 12. The Soldiers took part in air assault training where UH-60 Black Hawk helicopters took them into a section of Alaska’s Chugach Range and they were tasked with engaging an opposing force. (U.S. Air Force photo/Senior Airman Christopher Gross)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Klimawandel und Technologie öffnen neue Perspektiven in der Arktis. Dies hat wirtschaftliche wie strategische Implikationen. Falls die ständige Eisdecke des Polarmeers voraussagegerecht bis 2050 weitgehend schwindet, wird der internationale Schiffsverkehr ebenso ansteigen wie die Ausbeutung von […]

US-Arktispolitik – Kann Washington noch aufholen?


U-Boot 'Tula' der DELTA-IV-Klasse im Eis (Foto: russ. Marine)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Die erste historische bestätigte Reise in die russische Arktis findet 1032 statt, als ein vermutlich Jäger oder Händler aus Nowgorod bis an die Küste der Kara See vorstößt. Nachdem in den folgenden Jahrhunderten weit nach Osten […]

Russlands strategische Interessen im Hohen Norden


'Knud Rasmussen' vor Grönland (Foto: dän. Marine)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Dänemark ist das drittgrößte NATO-Land und das zwölftgrößte in der Welt überhaupt, erklärte der dänische Diplomat Peter Taksøe-Jensen bei der Vorstellung seiner umfassenden Untersuchung zu den Herausforderungen für die Außen- und Sicherheitspolitik seines Landes im Mai […]

Mehr dänische Aufmerksamkeit für die Arktis



Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. FINNLAND Gut 25 Jahre nach Beschaffung von vier FK-Korvetten der RAUMA-Klasse und zwei Minenlegern HÄMEENMAA ist das Ende von deren kosteneffektiver Nutzung absehbar. Das Verteidigungsministerium hat die finnische Marine hat denn auch beauftragt, im Rahmen der […]

Marinen aus aller Welt


NAH-/MITTELOST Die militärische Lage im Nahen-/Mittleren Osten bleibt von der Bekämpfung des terroristischen “Islamic State” (IS) sowie den Bürgerkriegen in Syrien und Jemen bestimmt. KRIEG GEGEN DEN ISLAMISTISCHEN TERROR (Fortschreibung) Im „Krieg“ gegen den vornehmlich von Syrien und Irak ausgehenden islamistischen Terror (IS, ISIS, ISIL, Daech) wächst international die Bereitschaft, […]

Wochenschau MarineForum vom 13.12.2015


erste in China gebaute Korvette ADHAFER (Foto: china-defence.com)
Dieser Artikel wird mit freundlicher Genehmigung der „MarineForum – Zeitschrift für maritime Fragen“ veröffentlicht. Autor: Klaus Mommsen Algerien ist größtes Land am Mittelmeer, ja sogar Afrikas. In der Antike kontrollierten Karthager, Griechen und Römer die von Berbern besiedelte Region, bis im 8. Jahrhundert die Araber auch dieses Gebiet eroberten, die […]

Die algerische Marine – Die operativen Aufgaben bleiben vor der ...




-
US Navy schickt schwimmenden Stützpunkt in den Mittleren Osten Unter dem Begriff Afloat Forward Staging Base (AFSB) ist ein schwimmender Einsatzstützpunkt zu verstehen, von dem aus militärische Einsätze (zu Wasser oder zu Land) über längere Zeiträume hinweg durchgeführt werden können, wenn kein Zugang zu Landstützpunkten in der Einsatzregion besteht.

USA – PONCE wird Mutterschiff




-
Flugzeug- und Helikopterträger sind nach wie vor nützlich. Auch für Deutschlands Marine besteht hier ein sicherheitspolitisch begründbarer Bedarf. Aber statt eines nationalen Einzelprojekts wäre ein gemeinsamer europäischer Träger sinnvoller. Allein schon als starkes Signal nach außen.

Deutschland – Braucht Deutschland einen Flugzeugträger?


-
Die Staats- und Regierungschefs der NATO haben im Oktober 2010 auf dem Gipfel in Lissabon neben dem neuen strategischen Konzept des Bündnisses auch den Aufbau eines „Raketenabwehrschirms“ über NATO-Europa beschlossen. Spätestens seit dem steht auch ein deutscher Beitrag im Fokus der Politik und der Öffentlichkeit.

Deutschland – Ballistic Missile Defence